H.B.

H.B.

Posted on 08/15/2007


Photo taken on May 23, 2007


See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

397 visits

Nicht nur Schnecken

Nicht nur Schnecken
gibt es in diesem Jahr in Hülle und Fülle.
Noch heimtückischer sind die Schädlinge, die sich in der Erde verstecken..
Eine Plage jedes Jahr, weil sie Salat und andere Pflanzen von unten anfressen und sie damit zum Absterben bringen. Dieses Jahr allerdings hat ein Teil von ihnen vorzeitig das Zeitliche segnen müssen....

pehei has particularly liked this photo


18 comments - The latest ones
Pandarine
Pandarine
Na bitte, da sind doch die lieben Kleinen! ;D
11 years ago.
H.B. has replied to Pandarine
Ja, dein Tipp, dieses Bild aus dem eigenen Speicher zu übertragen, war wirklich prima..! Manchmal kommt man von selbst nicht auf das, was doch eigentlich nahe liegt..
11 years ago.
pehei
pehei
Sind Tausendfüssler denn Schädlinge?

Schöne Kollektion
11 years ago.
H.B. has replied to pehei
Vielleicht ist es weniger bekannt, dass auch sie Sämlinge und Jungpflanzen von unten abfressen. Hier findest du es beschrieben. Ich hatte ziemlich viele von der braunen Variante in der gelagerten Erde.. Man findet sie fast immer nur in der typischen eingeringelten Form.. Aber unerwartet und dann ganz plötzlich ringeln sie sich auf und hauen ab...Wusste ich vorher nicht.... Die Zeitverzögerung beim Fotografieren war schuld, dass schon das erste Exemplar keine Chance hatte..
Die "schöne Kollektion" war ein mühsames Geschäft und eine endlose Geschichte- aber das Erfolgserlebnis hinterher hat das dann ausgeglichen..
11 years ago.
pehei has replied to H.B.
Ich staune immer wieder, was Du gartenmäßig alles weißt und kannst.
11 years ago.
H.B. has replied to pehei
Die Anerkennung ehrt mich, aber -
so doll ist das Wissen wirklich nicht !
Hab ne Menge aus dem Internet geholt , der Rest setzt sich aus gemachten negativen Erfahrungen zusammen.... .
11 years ago.
kolibri*
kolibri*
Wie aus dem Lehrbuch!
11 years ago.
H.B. has replied to kolibri*
Aus so kompetentem Mund ist das eine Anerkennung- danke!
Nun wäre nur noch ein Spezialist gefragt, der mir die restlichen Viecher identifizieren kann..
11 years ago.
pehei has replied to kolibri*
War auch mein erster Gedanke. Die weichen Ränder lassen das ganze sehr professionell aussehen.
11 years ago.
H.B. has replied to pehei
Danke- war reiner Zufall..!
11 years ago.
Illo Jütte
Illo Jütte
Waren Nematoden nicht mal die in den Fischen??
11 years ago.
H.B. has replied to Illo Jütte
Ja, das waren auch Nematoden.. (Schauder- damals konnte ich monatelang keinen Fisch mehr essen..)
Das scheint eine umfangreiche Gattung zu sein, da gibt es Nützlinge für den Garten drunter, aber auch Wurzelbeißer.. Und solange ich die nicht auseinanderhalten kann , müssen sie ALLE sterben..
11 years ago.
knuddelbacke
knuddelbacke
Es gibt keine Schädlinge - alles hat seinen Sinn. So!
11 years ago.
H.B. has replied to knuddelbacke
Du hast wohl keinen Nutzgarten...
11 years ago.
knuddelbacke has replied to H.B.
Wenn du drei Hunde hast, gibst du das ganz schnell wieder auf ... aber ich nenne auch diese nicht 'Schädlinge' ... ;-)
... so wie es für mich auch kein 'Unkraut' gibt ...
Aber ich verstehe dich schon und bin sogar ein wenig neidisch auf deine Ernte ... wir haben ja wenigstens Beeren und auch Erdbeeren auf einem Hochbett (Nein, Nein!! für Hunde :)
11 years ago.
H.B. has replied to knuddelbacke
Was..?? Du baust Erdbeeren an für die Hunde..? :DD
Der Labrador meines Ex mag aber Himbeeren lieber..
11 years ago.
winter*kind has replied to H.B.
naja, wer extra für die hunde grillt... *gg*
watt für schöne würmer - irgendwie ist da immer sofort ein ganz bestimmter gedanke präsent.
11 years ago.
H.B. has replied to winter*kind
*gg*
den würde ich zu gern wissen...
11 years ago.