DieWaldlaeuferin

DieWaldlaeuferin

Posted on 04/07/2011


Photo taken on April  6, 2011


See also...


Keywords

cowslip
Schlüsselblume


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

271 visits

DieWaldlaeuferin's photos

Ich hadere grad mit mir und der Welt und vor allem Fotobearbeitungsprogrammen...

Vorausschicken muss ich vielleicht noch, dass ein "bisschen" nachschärfen für mich nicht zur Bearbeitung gehört, ganz einfach deswegen, weil die Fotos durch das Hochladen hier Schärfe verlieren. So gleich sich das also nur aus.

Dieses hier habe ich jetzt aber wirklich bearbeitet - zugeschnitten, Kontrast verstärkt, deutlich nachgeschärft - besser?

Künstlicher ist es dadurch nicht geworden, aber natürlicher auch nicht. Ist es schöner geworden, besser?

Ich glaube, ich weiss einfach nicht was ich will... ;-)

Tina (*Lichtmorgen*), kstudi, .t.a.o.n. have particularly liked this photo


13 comments - The latest ones
.t.a.o.n.
.t.a.o.n.
für mich ist es sowohl besser als auch schöner !
6 years ago.
Pandarine
Pandarine
Schaerfer ist dieses, aber auch das andere ist schoen, mit dem Fleckchen Gruen an der rechten Seite. Ich koennte mich da auch nicht entscheiden, welches schoener ist.
6 years ago.
Jürgen N
Jürgen N
Versuche es mal mit selektivem Schärfen, den Hintergrund brauch ich bei solchen Bildern nicht scharf. Welches Programm nutzt Du?
6 years ago.
DieWaldlaeuferin has replied to Jürgen N
Immer noch ziemliche Anfängerin mit GIMP, und das könnte man dort bestimmt machen, vermute ich jetzt mal.

Auf der anderen Seite ist das eben genau die Frage: Mit PS oder GIMP kann man auch eine lausige Aufnahme zum Super-Foto wandeln, und das geht mir einfach zuweit.

Kontrast hingegen und Schärfe und Zuschnitt sind halt so ein Kompromiss, weil das Auge ja schliesslich auch mehr Leistung erbringt als eine Kamera, und somit meine Leistung als Fotografin nicht allzu sehr schmälert. Wenn's ein Foto tatsächlich verbessert, und ihm nichts von der Natürlichkeit nimmt... da kann ich mich unterdessen vielleicht wirklich langsam damit anfreunden.

Das Thema Tiefenschärfe ist halt auch deswegen ein bisschen ein sensibles Thema für mich, weil mit einer BW 105 und einem Minimalabstand von 80 cm mit der kleinsten Blende 5,6 oft einfach nicht das machbar ist, was ich haben will... ja ich weiss, nicht der Kamera die Schuld geben :-) Aber ich wünschte mir oft schon ein etwas lichtstärkeres Objektiv. Naja, wird auch noch!

Bitte beachtet mich nicht, ich denke nur laut... :-)

Doch Meinungen - grad zu solchen Varianten - helfen mir sehr, mir selber über Dinge klar zu werden.
Ein ganz herzliches Danke an alle!
6 years ago.
kstudi
kstudi
Eine sehr schöne Aufnahme mit herrlichem Licht und tollen Farben...
6 years ago.
DieWaldlaeuferin has replied to kstudi
Vielen Dank, kstudi, auch für Deinen Besuch!
6 years ago.
Charlie
Charlie
Très joli !
6 years ago.
DieWaldlaeuferin has replied to Charlie
Merci Charlie, aussi pour ta visite!
6 years ago.
Tina (*Lichtmorgen*)
Tina (*Lichtmorgen*)
Die Schönheit des Originalfotos ist unterstrichen und betont.
Prima!
6 years ago.
DieWaldlaeuferin has replied to Tina (*Lichtmorgen*)
Genau das wollte ich eigentlich - betonen. Danke :-)

Natürlich gibt es Fotos, die auch andere Arten von Bearbeitung total gut aussehen lassen - aber soweit bin ich noch nicht :-)
6 years ago.
Sylwi
Sylwi
Je préfère cette version qui a perdu le léger voile blanc de la précédente.
6 years ago.
DieWaldlaeuferin has replied to Sylwi
Merci pour ton avis, Sylwi.
6 years ago.
uxxa....a little bit lazy.....
uxxa....a little bit…
...sehr hübsch.....diese schlüsselblumen...so nennen wir sie....!!!
6 years ago.