Detlev M.

Detlev M.

Posted on 12/04/2014


Photo taken on September 20, 2014


See also...

Canon Photography Group Canon Photography Group


50 plus photographers 50 plus photographers


Canon EOS xxx Canon EOS xxx


SUZUKI car autos SUZUKI car autos


Offroad cars 4x4 4wd Offroad cars 4x4 4wd


5+ Faves 5+ Faves


Cars Cars


See more...

Keywords

Island
4x4
SUV


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

468 visits

Island 2014

After roughly 25 river crossings :)

After roughly 25 river crossings :) 

The car we had was a Suzuki Grand Vitara

Stephan, Don Barrett (aka DBs travels), Gudrun, John Linton and 2 other people have particularly liked this photo


Comments
autofantasia
autofantasia
Nice composition and that landscape is awesome! :)
3 years ago.
Gudrun
Gudrun
Cool! Ist doch praktisch, dass es an isländischen Tankstellen diese Wasserbürsten gibt;-)
War der Wagen im Hochland versichert? Ich habe immer gehört, dass man bei Mietwagen da nur mit Jeep darf...
3 years ago.
Detlev M. has replied to Gudrun
Das läuft in Island auch unter "Jeep", im Gegensatz zu den "Superjeeps". Der hat alles, was man im Hochland so braucht: Allradantrieb, Differentialsperren, Getriebeuntersetzung, für den "Hausgebrauch" ausreichende Bodenfreiheit, Lufteinlass in 1.10m (und gut abgedeckt, dass nicht jeder Wasserspritzer da reinkommt). Wenn es wirklich hart auf hart geht, brauchst Du halt schon einen Superjeep (ist aber auch erst mal eine Kostenfrage). Z.B. hat man uns von der Befahrung der Sprengisandur-Route abgeraten, weil da mindestens eine Furt durch recht viele Regenfälle ziemlich tief sei.
Ansonsten hast Du natürlich Recht: Normale PKWs sind im Hochland nicht versichert, und viele Pisten sind nur für Geländewagen zugelassen.
Die Wasserbürsten, ja ... Haben wir uns geschenkt. Ich fragte den Vermieter bei der Übergabe, ob er ein nicht nur vollgetanktes (das ist obligatorisch), sondern auch ein sauberes Fahrzeug zurückerwarte. Die knappe Antwort: "No." Klang irgendwie amüsiert. Zurück hat er also ein Auto bekommen, das noch ein wenig dreckiger war. Meinte er bei der Übergabe: "Had some whole lotta fun, eh?" Ich: "Yep." Solche Leute gefallen mir ;-)
3 years ago. Edited 2 years ago.
Gudrun has replied to Detlev M.
Danke, das ist interessant zu wissen! Ja, die Isländer sind schon cool drauf!
Die Superjeeps haben wir auch gesehen, Ranger und Polizei sind damit unterwegs und auch jede Menge Privatleute. Auf der Sprengisandur ist die Furt bei der Nýidalur-Hütte nicht ohne, die kann sehr tief ausgewaschen sein. Unser guide hat erzählt, dass er mit Familie und dem normalen Wagen auf Piste unterwegs war. Vor der Furt hat seine Frau gemeutert, ist ausgestiegen und in den nachfolgenden Superjeep eingestiegen;-) Er war dann ganz stolz, dass er's durch die Furt geschafft hat- kam aber wohl etwas ins Schwitzen.
3 years ago.