See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

Photo replaced on May 29, 2014
135 visits

Christina Sonnenschein's photos

Biserica Neagră, Braşov

Die Schwarze Kirche , die sich südlich an den Rathausplatz anschließt, ist die größte gotische Hallenkirche in Südosteuropa und einer der größten Kultbauten zwischen dem Stephansdom in Wien und der Hagia Sophia in Istanbul. Die Dimensionen (89 m lang, 37 m breit) lassen sich besser von den umliegenden Bastionen aus ermessen. Schutzpatronin der Kirche und der Stadt ist Maria – eine Marienstatue mit Jesuskind blickt von den Chorstrebepfeilern direkt auf das Alte Rathaus auf dem Marktplatz. Im Schild zu ihren Füßen sieht man das alte Stadtwappen: eine Krone.

Mit dem Bau wurde 1383 begonnen, als Kronstadt eine Zeit großer wirtschaftlicher Blüte erlebte und ein Handelszentrum an der Grenze zwischen Abendland und Orient war. Da Kronstadt am südöstlichen Rand des Einflussgebietes der katholischen Kirche lag, sollte das gewaltige Gotteshaus die vielen Fremden, die hierher kamen, für die katholische Religion gewinnen. Unterbrochen wurden die Bauarbeiten allerdings vom Türkeneinfall 1421, bei dem die Kirche teilweise zerstört wurde. Da nun der Ausbau von Verteidigungssystemen gegen die Türken Vorrang hatte, wurde die Kirche erst 1477 vollendet. Im Zuge der Reformation fand im Oktober 1542 der erste evangelische Gottesdienst in der Kirche statt. Während der Pestepidemie 1602/1603 wurden Hunderte Tote in dem Gotteshaus begraben. Der große Stadtbrand von 1689 machte den Bau zue brandgeschwärzten Ruine, daher der Name Schwarze Kirche. Die Renovierung dauerte bis 1772.

Der Südturm ist mit 65,5 m (bis zum Kreuz) etwas kurz geraten. Grund: Bei seinem Bau erzitterte im Erdbebengebiet Kronstadt 1471 die Erde mal wieder, sodass die Baumeister es nicht wagten, höher zu bauen. Dafür läutet in dem Turm die schwerste schwingende Glocke in ganz Rumänien: Sie wiegt 6 Tonnen!

aus RUMÄNIEN von Diana Schanzenbach

Murielle Basso, Roobit, Bas Willebrands have particularly liked this photo


Comments
Tacheles
Tacheles
Es sieht so aus, als hätten Brüsseler Fördergelder bei der Renovierung der Profanbauten geholfen.
3 years ago.
Fantasyfan
Fantasyfan
I like how different those buildings are
3 years ago.