bonsai59

bonsai59

Posted on 10/17/2015


Photo taken on October 17, 2015

1/10 f/9.5 24.0 mm ISO 100

NIKON CORPORATION NIKON D5200

18.0-105.0 mm f/3.5-5.6



See also...

Tolerance Tolerance


ALL TRANSPORT ALL TRANSPORT



Keywords

Chemnitzer Hauptbahnhof
Chemnitz
Eisenbahn
Sachsen
Bahnhof
Deutschland
2015
railway station
railway
Wendezug
train


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

773 visits

Wendezug der MRB

Wendezug der MRB
Fahrzeugschau Hauptbahnhof Chemnitz am 17. Oktober 2015

Wendezug der Mitteldeutschen Regiobahn. Mit solchen Fahrzeuggarnituren will die Mitteldeutsche Regiobahn ab Dezember 2015 die Strecke Leipzig - Chemnitz bedienen.

Percy Schramm, Stig Baumeyer, Christine Boes-Schiller, William Sutherland and 2 other people have particularly liked this photo


11 comments - The latest ones
cammino
cammino
Schöne Aufnahme.
3 years ago.
bonsai59 has replied to cammino
Danke Cammino.
3 years ago.
William Sutherland
William Sutherland
Terrific capture!
3 years ago.
Falk Preusche
Falk Preusche
Heute stand ein aufklärender Artikel in der Freien Presse. Die Züge sind gegenüber den zur Zeit fahrenden DB-Zügen ein Schritt zurück in Sachen Komfort und Benutzerfreundlichkeit. Kein Klima, zu hohe Einstiege schwer zu öffnende Türen, enge Gänge. Schade, dass man für Qualitätseinbuße dann noch den selben Preis bezahlen muss. Ich fahre nun nicht mehr gern mit dem Zug von Chemnitz nach Leipzig :-(
3 years ago.
bonsai59 has replied to Falk Preusche
Ich glaube, direkt beliebt waren die 612er "Wackeldackel" auch nicht bei den Fahrgästen. Immerhin hat mich noch ein solcher am 01. Mai sicher nach Leipzig gebracht. Da muß sich jetzt die Mitteldeutsche Regiobahn 'nen Kopp machen, wenn's nicht läuft. Ein EVU muß den Fahrgästen Annehmlichkeiten bieten, sonst fahren die mit'm Bus oder dem Auto.
3 years ago.
Percy Schramm
Percy Schramm
Da hätte man doch auch Geld in modernere Züge investieren können. Man hat wohl am falschen Ende gespart.
3 years ago.
bonsai59 has replied to Percy Schramm
Das sind halt Ausschreibungssachen. So läuft das eben. Mit möglichst wenig Investitionen möglichst viel verdienen. Am Besten ohne Investitionen. Die Leute werden ja trotzdem mitfahren, oder auch nicht. Dann wird es noch weniger rentabel.
3 years ago.
Gudrun
Gudrun
Oh ja, das ist typisch DB, immer nur das Minimum, mit dem sie eben so durchkommen....
Wobei, neue Wagen sind auch nicht das...die Bombardier-Wagen mit Schiebetritten bei der Stuttgarter S-Bahn mussten stillgelegt und aufwändig nachgerüstet werden und fahren immer mit Verspätung...und die Schiebetritte sind abgestellt;-)
2 years ago.
bonsai59 has replied to Gudrun
Na ja, Das ist ja nun kein DB-Zug. Der gehört der Mitteldeutschen Regiobahn, welche den Verkehr ab 12.12. auf dieser Strecke realisieren soll. Die DB hat sich wohl gar nicht erst an der Ausschreibung beteiligt. Den Verkehr bestellt ja das Land. Aber die Bahn kassiert hier bestimmt Trassen und Bahnhofsgebühren. Bzw. der Bund. Das Netzt gehört immer noch dem Bund.
2 years ago.
RolandD has replied to Gudrun
... na da denk mal an unsere letzte Bahnfahrt nach Bonn, Gudrun ...
23 months ago.
William Sutherland
William Sutherland
Awesome shot!

Admired in:
www.ipernity.com/group/tolerance
23 months ago.