Keywords

mark aizikovitch
klezmer
jiddish mixed with romanian


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

648 visits

rumenie - mark aizikovitch


this song has a slow beginning, but if you wait a little it surprises you with pepper : )
it's about the beautiful country i'm coming from...
ce chanson commence lentement, mais si tu attends un peu il t'aurais surprendre - avec poivre : )

8 comments - The latest ones
Mona Lisa
Mona Lisa
... und es verrät immerhin was. :-)

ich war vor ungefähr 1000 jahren mal in rumänien und hab mich dabei in die rumänische rhapsodie verliebt. leider is die LP ziemlich hin. :-)
10 years ago.
mo | has replied to Mona Lisa
du warst in rumänien, wie das ? urlaub am schwarzen meer ? und was genau verrät dir dieser song ?
10 years ago.
Mona Lisa has replied to mo |
nun, dass du wohl rumänische wurzeln hast. :-))

ja, ich war 1971 dort, in mangalia jupiter. mein erster badeurlaub ganz allein. :-)
10 years ago.
mo | has replied to Mona Lisa
nicht nur wurzeln. dort auch geboren und die ersten 9 ein halb jahre meines lebens verbracht. hast ja schon bemerkt, dass ich hier auch ein bißchen auf rumänisch kommuniziere
10 years ago.
cloud_nine
cloud_nine
toller song, leider versteh ich so gut wie garnichts aber brrrrtbrrrat sagt mir was :-)
aber den Stil mag ich, obwohl mir der Anfang etwas zu klassik-lastig scheint (wie gesagt, nur mein unvollkommener Kunstgeschmack)
10 years ago.
mo | has replied to cloud_nine
der anfang soll die spannung steigern... den text kann man nach einigen malen hören ganz gut verstehen, da vieles im jiddischen der deutschen sprache entstammt. zur hilfe, am anfang singt es von einigen rumänischen gerichten, wie mämäligä = polenta, carnatele (rumänisch jiddish) = würstchen, a glasele wein - verstehst du : )
jetzt aber misingen, andi ! und zwar so, dass ich dich hören kann : )
10 years ago.