f/1.9 4.3 mm

samsung SM-G920F


Location

Lat, Lng:  
You can copy the above to your favourite mapping app.
Address:  unknown

 View on map

See also...

15+ Favourites 15+ Favourites


Maritim Atmosphere Maritim Atmosphere


La Boca La Boca


Tuscany Tuscany


Italia e italiani Italia e italiani


National Geographic National Geographic


See more...

Keywords

sea
landscape
Italia
Landschaft
Meer
Toscana
Piombino
sea-view


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

129 visits

Piombino

Piombino
Blick bis zur Insel Elba
------
press Z - see on black
------

Abseits der großen Touristenzentren gilt die Stadt Piombino in der italienischen Provinz Livorno als echter Geheimtipp. Die Stadt direkt am Golf Tyrrenischen Meer gelegen beeindruckt mit mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten und einer historischen Altstadt.
Große Teile der Altstadt sind seit dem Mittelalter vollständig erhalten und somit ein beeindruckendes Zeugnis vergangener Kulturen.
Die Insel Elba, auf der Napoleon Bonaparte sein Exil verbrachte, liegt nur wenige Kilometer vor der Küste und ist mit einer Fähre bequem zu erreichen.

Populonia
Der Ort liegt auf einem Vorgebirge hoch über dem Golf von Baratti ca. 8 km nördlich des Hauptortes Piombino auf 170m Höhe. Im Jahr 2001 hatte der Ort 17 Einwohner.

Populonia Alta ist der heute noch bewohnte Teil von Populonia und liegt auf der heute Poggio Castello genannten Anhöhe, die erst später von den Etruskern besiedelt wurde. Die mittelalterlichen Mauern, die den Ort umgeben, sind noch sehr gut erhalten. Sie dienten damals vor allem dem Schutz vor Piraten. Die Burg selber wurde am Anfang des 15. Jahrhunderts von Jacopo II. Appiani gebaut und im 18. Jahrhundert restauriert.

Ein Rundgang durch die Gassen führt auch zum Turm der Festung, von dessen Spitze aus man einen Rundumblick auf das Meer bis hin nach Elba und auf das toskanische Festland hat. Die nahe dem Festungseingang liegende Kirche Santa Maria della Croce enthält Fresken aus dem Jahr 1516. Sie entstammen dem Umfeld des Sodoma.

Das antike Populonia entstand zunächst auf der heute Poggio del Telegrafo genannten Anhöhe[2] und war eine etruskische Ansiedlung, genannt Pupluna oder Fufluna. Es war die einzige etruskische Stadt, die sich an der Küste entwickelt hat. Es war das größte Zentrum der Eisenverarbeitung des gesamten Mittelmeerraumes. Dort wurde das Eisenerz verhüttet, das von der nahe gelegenen Insel Elba stammte und im Hafen an der Bucht von Baratti angelandet wurde.

Eine Vorstellung vom Umfang der industriellen Erzverarbeitung, die mehr als achthundert Jahre (9. Jahrhundert v. Chr. bis 1. Jahrhundert v. Chr.) anhielt, gibt die Menge des Schlackenabraumes von mehr als einer Million Kubikmetern.
Während des Ersten Weltkrieges führte der verstärkte Bedarf nach Metall zum Abbau dieser Rückstände, die wegen der mangelhaften antiken Verfahren noch die Weiterverarbeitung lohnten. Die eigens zu diesem Zweck gegründete Firma Ferromin stellte ihre Tätigkeit erst nach der vollständigen Ausbeutung der Schlacken im Jahre 1969 ein. Durch diese Abtragungen kamen erste Reste von Tholos-Gräbern ans Tageslicht, sie markieren damit den Beginn der Wiederentdeckung des antiken Populonia.

WiKi u.a.)
Translate into English

Erhard Bernstein, FarbFormFreude, Richard Chamberlain, Istvan Farkas and 21 other people have particularly liked this photo


17 comments - The latest ones
 Annaig56
Annaig56 club
beau panorama
5 weeks ago.
 Keith Burton
Keith Burton club
A beautiful panorama with lovely blue tones in the sky and sea - and some attractive clouds. I like the views of the land at either end, especially the city-scape with is super! Nice job aNNa.
5 weeks ago.
aNNa schramm club
has replied to Keith Burton club
Keith* on the left side the 'Piazza Bovio Piombino' with the faro and right the old city
5 weeks ago.
aNNa schramm club
has added
5 weeks ago.
 Annemarie
Annemarie club
evviva, speriamo di poter di nuovo viaggiare presto:)
5 weeks ago.
Pano ☼ Rapi ♫✯♫ club
has replied to Annemarie club
Si !!
5 weeks ago.
 Ulrich John
Ulrich John club
Fernweh, Anna ! Klasse Panorama !
5 weeks ago.
aNNa schramm club
has replied to Ulrich John club
Ja und es wird immer stärker
5 weeks ago.
 Malik Raoulda
Malik Raoulda club
Une pure merveille cette belle vue panoramique.
Bon jeudi salutaire.
5 weeks ago.
aNNa schramm club
has replied to Malik Raoulda club
Malik* et le temps était magnifique pour cette vue
5 weeks ago.
 Armando Taborda
Armando Taborda club
Great panoramic!
5 weeks ago.
aNNa schramm club
has replied to Armando Taborda club
THANKS
5 weeks ago.
 Stefani Wehner
Stefani Wehner club
Bei diesem malerischen Panorama kommt man ins traeumen und ich moechte sofort meine Koffer packen *********
5 weeks ago.
aNNa schramm club
has replied to Stefani Wehner club
...ich habe Sehnsucht ... ~ ~ ~
5 weeks ago.
 J.Garcia
J.Garcia club
on the right, the city and the hustle and bustle
on the left, a beautiful balcony over the sea, perfect for contemplating and relaxing
Wonderful panorama, Anna
5 weeks ago.
aNNa schramm club
has replied to J.Garcia club
5 weeks ago.
J.Garcia club
has replied to aNNa schramm club
Thanks, aNNa!
It's indeed superb!!
5 weeks ago.

Sign-in to write a comment.