Le Morne Brabant

Mauritius 2009

Among Anke's albums  >  Welt



  • Panorama mit Hirsch-Steak

    Irina mit Hirschsteak und Ausblick

  • Ipernity in den Emiraten gesperrt!?

    Auf dem Rückflug mit Zwischenstopp in Dubai wollte ich mal kurz bei Ipernity reingucken... aber... upps?! Letztes Jahr ging es noch: http://www.ipernity.com/doc/anke/3538356 /in/album/96812

  • Mauritianischer Papagei

    Vor Aufregung wäre mir fast die Kamera aus der Hand gefallen: In Nachbar's Garten landet plötzlich was Grünes im grünen Mais und ist schwer wiederzufinden. Das Tele ergibt (in leider nicht so guter Qualität): Es ist der seltenste Papagei der Welt, der in…


  • Mauritianischer Weihnachtsbaum

    In den Einkaufspassagen stehen natürlich Plastikbäume, aber privat und in Restaurants stellt man Zypressenzweige auf oder schmückt die Araukarie im Garten

  • Mauritianischer Falke

    Noch einer der seltensten Vögel der Welt: Falco punctatus. Kurz vor dem Aussterben gab es auch hier ein Aufzuchtprogramm, das die Zahl wieder gegen 1000 Exemplare wachsen ließ. Dieser hier war wohl der von Hand aufgezogene, der am Parkplatz auf meine Kame…

  • Mauritianische Taube

    Und noch einer der seltensten Vögel der Welt direkt vor meiner Nase: Die "Pink Pigeon" oder "Nesoenas mayeri"


  • Le Morne Brabant

    Blick von unserem Ort La Gaulette über die Lagune. Hier lebt "unsere" Familie, die gerne in die Lagune zum Fischfang fährt oder Meeresschnecken sammelt und in der offenen Küche direkt an der Küste zubereitet. Auch Currypulver wird hier für den Familienbed…

  • Offene Küche am Meer

    Wer hätte nicht gerne eine solche Aussicht beim Abwaschen?? (Foto aus dem letzten Jahr)

  • Meeresschnecken - lecker!

    Eine Art von Wellhornschnecke... Man muß viele Kilo davon sammeln, schleppen, kochen und säubern. Sehr lecker mit Tomaten-Curry-Soße... (Foto aus dem letzten Jahr)


  • Curry

    In der offenen Küche am Meer wird auch die eigene Mischung von Gewürzen zu Currypulver gemahlen. Inzwischen riecht schon unsere gesamte Küche hier zu Hause danach - wir müssen das mal in Gläser füllen.... (Foto aus dem letzten Jahr)

  • Großer Strand

    "Der" öffentliche Strand am Morne Brabant - einfach traumhaft! (Foto aus dem letzten Jahr)

  • Kleiner Strand

    Im Vordergrund der öffentliche kleine Strand mit Filaos, weiter hinten ein Hotelstrand mit gepflanzten Palmen. Die Filaos geben den deutlich angenehmsten (Halb-)Schatten. (Foto aus dem letzten Jahr)


  • Am großen Strand

    Es ist Ferienzeit, und der Strand gleicht einem Campingplatz.

  • Zeltkonstruktion

    Die Zeltplane hilft gegen Sonne und die kurzen Regenschauer gleichermaßen. Die jeweiligen Konstruktionen wären eine Bilderserie wert, aber die meisten Leute haben ziemlich bös geguckt, als ich mit der Kamera herumlief - da hab' ich das lieber gelassen...

  • Erfrischungen

    Abgesehen von zwei Eiswagen mit nerviger immerselber Melodie gab es hier süßsauer eingelegtes Obst, Obst-Gurkensalat mit süßsaurer Chilisoße und Kokosnüsse, in diesem Fall von einer muslimischen Verkäuferfamilie.


  • Schattensuche

    Praktisch, im Schatten gleich das Auto daneben zu haben... sehr romantisch allerdings nicht...

  • Strand-Sega-Party

    In den ersten Tagen gab es noch Live-Musik, die aber zunehmend von Familien mit großer Sound-Anlage platt gemacht wurden. Leider spielt der Autofocus hier verrückt - aber einen Eindruck gibt es schon, denke ich.

  • Sonnenregenschirm

    Nicht nur am Strand, auch auf der Straße empfiehlt sich ein kombinierter Sonnen-Regen-Schutz...


99 items in total