• Costa Adeje, Teneriffa


  • Hotel auf Teneriffa

    an der Costa de Adeche

  • Blick vom Anaga Gebirge auf den Ort Taganana.

    Die Strassen auf Teneriffa sind oft gut ausgebaut (es gibt glaube ich z.B. vier Autobahnen), allerdings erlauben die schroffen Gebirge der Insel nur sehr steile mitunter recht enge kurvenreiche Strassen; und ehrlich gesagt waren wir mit der erforderlichen…


  • Tenreriffa Anaga Gebirge

    Der Weinbau auf Teneriffa - hier von unserem Wanderweg aufgenommen nutzt die Feuchte die über Wolken und Oberflächenfeuchte kommt ( die Reben werden bodennah gehalten)

  • Bei Almaciga: Playa de San Roque

    in der Nähe des Weinortes Taganana: das Meer hat hier eine höhere Brandung als im Süden Teneriffas

  • Fischerboot im Hafen von Los Gigantes



  • am Strand

    im Hintergrund Insel Gomera

  • Barranco del Inferno

    In Tenerife above the Town Adeje is the Barranco del Inferno. In the Center where the fount is, the Rocks are about 500 mtrs high.

  • Kanarische Kiefer an der oberen Wolkengrenze auf Teneriffa

    an den langen Nadeln der Kiefer verfängt sich die Feuchte aus den Wolken:


  • am Wegrand / near our wayside in the valley

    In the surround are seldom willow trees: in former times baskets are wattled from/ umgeben von einer seltenen Korbweidenart

  • Eine Hausecke und Wäsche in El Poertilio

    Die Felsenfarben hinter der Wäsche: schwaz= jüngste Lavafelsen; braun= älter und schon etwas oxidiertes Gestein; Helle untere Schicht=Das Gestein befand sich längere Zeit in heißem Grundwasser

  • ein einsamer Hafen....

    mit schönem Sandstrand - und einem Lokal


  • Mondlandschaft

    Dieses märchenhafte Felsengebiet aus Bimsstein (hier ein kleiner Ausschnitt) ist eines der größten Naturwunder Teneriffas: Oberhalb des Ortes Vilaflor zweigt in einer Kurve eine Schotterpiste rechts ab: Falls die Pforte geöffnet ist kann man die erforder…

  • die Drachenbäume in Icod auf Teneriffa

    Der Drachenbaum (Dracaena draco) wächst zwar baumförmig, bildet also einen Stamm aus, ist aber weder ein Baum noch eine Palme. Er wird bis 20 mtr hoch. Das bekannteste Exemplar ist etwa 600 Jahre alt und steht in Nachbarschaft mit einem zweiten Exemplar i…

  • Papayas am Baum

    im Hintergrund ist das Meer bei Los Gigantes: Ein Ort mit nettem Hafen ; touristisch fest in britischer Hand.


  • Haus in traditioneller Bauweise

    in Giua de Isora auf Tenneriffa

  • Innenhof

    des liebevoll restaurierten Hauses aus dem 17. Jahrhundert : von Marques de la Interoja in Garachio ist heute ein kleines Hotel

  • Piscinas Naturales en Garachio



46 items in total