Burg Střekov (Schreckenstein)

Burgen Schlösser Adelssitze


Golf and Schlosshotel Münchhausen in Schwöbber

23 Jun 2009 2 4 2500
The moated Castle Schwöbber near the village Aerzen is a three winged former total moated castle with a yard itself after southeast opens: therefore, a short visit in the morning is to be recommended. The castle is one of the most beautiful and style-purest renaissance locks of the Weser space, one of the most important examples of the style of the Weserrenaissance. (see this TAG) The castle was established from approximately 1570. Owner was known as one drives up of the baron Münchhausen (literary known by: The Adventures of Baron Munchausen) Today here you can stay in the hotel http://www.schlosshotel-muenchhausen.com The surroundings are hilly and rural with a lot of mixed forests. For an active vacation I recommend start with the purchase of a map. Best " Naturpark Weserbergland " ISBN 3-89435-621-9 As a fief of the Hamelin Boniface monastery the place came 1510 in the possession of the family of Muenchausen. The older Hilmar von Muenchhausen, who had brought it as an imperial mercenary leader in the war against the northern Netherlands and Danish Swedish War of wealth, devoted himself since the 1560ger years to expand and manage his lands. Besides Rinteln, Aerzen, Apelern, Lauenau or Leitzkau in Saxony-Anhalt was one of the estates The shown Schwöbber. A Castle that makes the center wing of the facility was built from 1570th Architect of Hamelin Cord Tönnis, the Hilmar had been previously employed in Rinteln. For the completion to 1576 caused the death of the owner, his widow Lucy of Reden You will find other castels in the surround: http://www.burgen-und-schloesser.net/293/umgebung.htm On more botanical interest i recommend Parque and Castle Bad Pyrmont in regard of historical conservation and total i recommend Hämelschenburg.

Schloss Schönbrunn vom Neptunbrunnen aus

28 Apr 2014 5 4 397
Zum strahlenden Mittelpunkt der Monarchie wurde Schloss Schönbrunn erst unter Maria Theresia. Nach dem Tod ihres Vaters Karl VI zentralisierte und modernisierte sie die K und K Monarchie zu einem einheitlichen merkantilistischen damals modernen Staat. Ab 1742 baute sie mit dem jungen Architekten Nicolaus Pacassi ihr Schloss Schönbrunn aus. Für die sich einstellenden 16 Monarchenkinder schuf er u.a. über den Prunkräumen eine flachere Etage, einen Mezzarin, in dem ihre Kinder lebten und erzogen wurden. Dazu baute der Architekt zahlreiche zusätzliche Balkone und Treppen und in der Schlossmitte eine Durchfahrtshalle. Der Hofarchitekt Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohenberg komplettierte aus dem einfacheren Barockgarten ab 1770 die teilweise im Bild gezeigte Parkanlage mit Plätzen, Alleen dem Obeliskbrunnen u.a. den Statuen und dem teilweise im Bild gezeigten monumentalen Neptunbrunnen.

der Kronprinzengarten im Schloss Schönbrunn

28 Apr 2014 7 4 350
Die Anlage des Schlosses Schönbrunn ist ein paar S-Bahnstationen vom Zentrum Wiens entfernt. Meine Frau und ich haben einen sonnigen Wochentag im großen Park, und als das Zeitschloss für Besucher das erlaubte, auch kurz in den 45 zugänglichen meist im Rokokostil gehaltenen Prunkräumen des Schlosses verbracht (Gesamträume 1440): Trotzdem haben wir lange nicht alles dort was die Öffentlichkeit ansehen kann gesehen. Geschichte wurde hier im Jahre 1683 noch nicht geschrieben als Türken Wien belagerten und die Vorgängerbauten zerstörten. Leopold I ließ danach etwas vom Schlösschen neu aufbauen; allerdings nur um angenehmer Fasanen jagen zu können. ------ Queransicht, gesehen von der Aussichtsplattform im Kronprinzengarten. Nachdem wir den Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten gezahlt haben können wir in diesen Garten. Auf Kieswegen gehen wir unter dem dicht umrankten Laubengang und sehen aus dessen Gucklöchern heraus auf das Schloss und die Rabatten.

Residenz Würzburg

Renaissance Torhaus von Schloss Husum

03 Jun 2009 2 2 611
(beherbergt heute die Industrie und Handelskammer)

Husum castle

03 Jun 2009 3 544
It was originally one of the residences of the ducal house Schleswig - Holstein Gottorf and served in the 18th and 19th century as an occasional residence of the Danish royal house. The Husumer castle was established for Adolf I. from 1577 to 1582 The castle accommodates the music school of the county of north Friesland and the cultural office Foundation of north Friesland. The castle museum shows the formerly royal representation salons, the castle chapel and other rooms with equipment. The castle park is formed as a landscape garden and is formed with lawns, round ways and groups of trees. The park is known supraregional for its annual crocus flourish which form a lilac-colored - from approx. 5 millions wild crocuses form a carpet in the park during the spring.

im Kaisersaal von Schloss Corvey

11 Apr 2010 3 1732
Dieser Saal wird für Veranstaltungen wie Konzerte oder Hochzeiten genutzt

Tor zum Park und Schloss Richmond an der Oker in B…

13 Mar 2007 1 641
Das A steht für Augusta (1737-1813). mehr dazu unter www.de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Richmond

Wasserschloss Velen

23 Oct 2007 2 733
der Wassergraben an der Rückseite des Hotelempfanges www.sportschlossvelen.de/de/schloss

Barocktür am Wasserschloss Dankern

09 Jun 2008 1 886
das Zentrum vom grossen Freizeitpark ist das von einem Wassergraben umgebene Schloss, das 1680 bis 1688 erichtet wurde. Hier wohnt auch in einem oberen Stockwerk der Schlossbesitzer Friedhelm Baron von Landsberg Velen. Er hat seine Liegenschaft als Ferienlandschaft für Familien mit Kindern ausgebaut die hier zu erschwinglichen Preisen Urlaub machen möchten. Schlossführungen sind dienstags um 9:30 Uhr und 14:30 Infos unter 05932 72230 Die Kapelle des Schlosses, Nebenräume wie museale Küche, Keller und im Haupthaus das Kachelstübchen und der Rittersaal Sin der ersten Etage

im Schloss Salder

26 Aug 2008 553
repräsentativer Raum mit Barockstuck an Decke und Wänden - ideal für Feiern mit Musik (und ohne Speisen) im ersten Stockwerk des Schlosses in Salzgitter Salder. Die Räumlichkeiten des Schlosses werden als Museum genutzt- der Eintritt ist frei.

die Wasserburg Gut Altenkamp in Aschendorf

19 Feb 2008 3 3139
Freiherr Anton Bernhard von Velen hat diese Anlage in den Jahren 1728-1730 nach Plänen des Peter Pictorius erbauen lassen (Adelssitz des Erblanddrosten vom Emsland). Heute gehört dieser Komplex der Stadt Papenburg. Die Räumlichkeiten sind teilweise mit farbigen Wandmalereien, Szenen des höfischen Lebens aus dem 18. Jahhundert darstellend, gestaltet und an der Decke des Festsaales ist eine strukturähnliche Stuckdecke wie im Schloss Clemenswerth. Das Schloss wird u.a. für jährliche Ausstellungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz zu kunst- und kulturhistorischen Themen präsentiert, oder für Bilderausstellungen oder Konzerte genutzt. Links im Bild oben sind die jahrhundertealten bis zu 5 mtr hohen Taxushecken des weitgehend wiederhergestellten bedeutenden Barockgartens zu erkennen. Mehr über Gut Altenburg unter www.kulturkreis-papenburg.de

Wasserschloss Darfeld im Münsterland

09 Aug 2006 5 841
Dieses privat genutzte Schloss liegt in einem grossen Park. Es wurde im Jahre 1612 von Baumeister Gerhard Gröninger begonnen.

im Hof des Welfenschlosses Herzberg

24 Mar 2009 4 709
Der hier gezeigte Turm und der mit großen Räumlichkeiten ausgestattete Nordflügel des Schlosses mitsamt Turm und Welfischer Haube. Dieser Schlossteil wurde 1622 unter Herzog Christian Ludwig geschaffen. Ab 1648 regierte er das Fürstentum Lüneburg von Celle aus.

Turmuhr am Schloß Herzberg

24 Mar 2009 3 1 500
1963 renoviert

im Park der Hundisburg

31 Aug 2005 427
Haldensleben ist eine attraktive Stadt mit teilweise erhaltener Stadtmauer netten Häusern und und. Im etas weiter südlich gelegenem Schloss Hundisburg finden kulturelle Veranstaltungen des Landkreises statt. Der Park ist weitläufig und weist einen schönen Baumbestand auf. Zwei Km weiter westlich sind in einem Wald das größte Megalithgräberfeld Deutschlands.

Rittergut Schloss Brüggen

25 Apr 2009 2 1 2639
ist ein bedeutendes Barockschloß in Niedersachsen, es wurde 1693 eingeweiht. Erbauer war Friedrich II von Steinberg, Oberfeldmarschall am Hofe Herzog Ulrichs von Braunschweig-Wolfenbüttel. Links im Bild die Schlosskirche - eine "Hochzeitskirche". Als Baumeister wurde der Wolfenbütteler Baumeister Johann Baltasar Lauterbach und die Ausführung hatte Herrmann Korb aus Braunschweig. Das rechts gezeigte Schloss wird als Zweifamilienhaus durch die Familien von Cramm als Hofgut genutzt. Auch wegen der prächtigen Gebäudeinnerenausstattung unter anderem mit Stuck ist dieses Barockschloss bekannt. Diese Teile sind als privater Wohnraum nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Das quadratische Grundstück enthält um die ovale Rasenfläche herum weitere Bauten für den ackerwirtschaftlichen Gutsbetrieb und weitere mietbare Räume. Auf der Rückseite reicht das Grundstück bis an die nahe vorbeifließende Leine.

Blick vom Eingang des herzoglichen Wolfenbütteler…

03 Nov 2019 15 6 164
Anfang des 17. Jahrhunderts wurde das Schloss mit diesem Eingang neben der eingelassenen Bank aus regionalem Sandstein umgestaltet. Der Bildhauer Franz Finck schuf die Skulpturenreihe entlang der Burggrabenbrüstung, auch Fürstenspiegel genannt (sie sollen die Tugenden und Pflichten der Herrscher darstellen). Von 1432 bis 1754 war Wolfenbüttel die Residenz der kultur- und kunstliebenden Welfenherzöge zu Braunschweig und Lüneburg, ein Zentrum des Geisteslebens und der schönen Künste. Das große Gebäude im Hintergrund ist das im Renaissance-Stil errichtete Zeughaus der Stadt Wolfenbüttel. Es wurde in den Jahren 1613 bis 1618 als Waffenarsenal errichtet. Die im Jahre 1547 beendete mehrjährige Besetzung des Fürstentums durch den Schmalkhaldischen Bund wird später die Kräfte mobilisiert haben dieses große Gebäude zu erbauen. Heute ist in diesem historischen Haus ein Teil der berühmten Herzog August Bibliothek untergebracht. Meine Frau und ich sind eine Stunde vorm Schließen des Schlossmuseums angekommen. Dort habe ich unterschrieben keine Bilder der sehenswerten Räume ins Internet zu stellen. In der Abenddämmerung haben wir dann noch einen Spaziergang durch die Altstadt gemacht und sind in einem Kaffee eingekehrt.

41 items in total