Ulrich

Ulrich

Posted on 09/30/2010


Photo taken on September 22, 2010



See also...

Sculptures Sculptures


Norddeutschland Norddeutschland


Germany Germany


Hamburg Hamburg



Keywords

HH Fenster 8939
Hamburg
kunstimöffentlichenraum


Authorizations, license

Visible by: Everyone
Attribution + share Alike

444 visits

diese Sphinx vom Palais H. C. Schimmelmann

diese Sphinx vom Palais  H. C. Schimmelmann
steht seit 1926 neben der vergammelten denkmalgeschützten öffentlichen Bedürfnisanstalt in der Wandsbecker Zollstraße in Hamburg.

Ursprünlich hockten diese Sandsteinskulpturen an der Wagenauffahrt vom Hamburger Palais des Sklavenhändlers Heinrich Carl von Schimmelmann nahe der Michaeliskirche. Seine Witwe verschenkte die beiden Skulpturen.

Schimmelmann war maßgeblich an der Ausarbeitung des Gottroper Vertrages von 1768 zwischen Dänemark und Hamburg beteidigt. Dadurch war die 300 jährige Zugehörigkeit der Hansestadt Hamburg zum dänisch regierten Herzogtum Lauenburg beendet. Für diese Vertragsvermittlungsarbeit wünschte und erhielt dieser global agierende Superreiche einen Sonderbonus, zwar nicht so viel wie heutige bevorzugte Reiche aber.. ...aber erst, wie sich die Zeiten gleichen, nach langen Jahren hat man die Lebensleistung dieses Herren als etwas minderwertig einsortiert.

Die Passagen zur Person und zum Vertrag lesen sich gut in Wikipedia :-)

Maria Zarębska, Renate have particularly liked this photo


Comments
Renate
Renate
Sehr schöne Sculptur.
7 years ago.
Flatterding
Flatterding
gutes Foto , interessanter Beitrag .
7 years ago.