Ulrich

Ulrich

Posted on 11/12/2009


Photo taken on November 11, 2009


See also...

Worldphoto Worldphoto



Keywords

Elr-Md 2354
Staßfurt
Werbeplakat
Niemann Bier
Bierwerbung
Bier
Plakat
DDR
altesZeug
Werbung
alt


Authorizations, license

Visible by: Everyone
Attribution + share Alike

625 visits

Staßfurt 1959

Staßfurt 1959

Latour, ouistiti, Renate and 2 other people have particularly liked this photo


7 comments - The latest ones
Duolith
Duolith
-herrlich schräg: er sieht sie an, sie kontrolliert den Sitz seiner Frisur
-keiner sieht auf's Bier
-was ist die message?
8 years ago.
Ulrich has replied to Duolith
Massages gab es damals noch nicht :-)
und auch Rock ’n’ Roll hatte zuerst seine Probleme.
8 years ago. Edited 8 years ago.
Ulrich
Ulrich
lächeln bitte :-)
8 years ago.
Duolith
Duolith
-doooch, es soll ja verkauft werden
-vielleicht:
die gute Frau lässt ihren Mann nicht leiden,
gibt Niemann Bier
und wird die Wurst ihm schneiden :)
8 years ago.
Ulrich has replied to Duolith
....ganz bescheiden :-)

Vielleicht sind die Präferenzen des Niemann Bieres (3x dargestellt) das Glück mit der strahlenden Frau dicker Butter auf dem Wurstbrot?

Als dieses Plakat gedruckt wurde war ich ein kleiner Zweitklässler der im Westen 20km von der Mauer und 200 km von der Brauerei weg gelebt hat.

Für mich ist eine private Brauerei in der DDR, eine die Plakate in diesen komunistischen Jahren gestalten und drucken läßt unvorstellbar (Vielleicht hilft mir hier jemand weiter der die andere Seite erlebt hat).
8 years ago.
Renate
Renate
Das waren noch Zeiten wo die Frauen den Männern abends das Abendbrot und ein Fläschchen Bier auf den Tisch stellten. Ich bin meist später von der Arbeit zu Hause als mein Mann. Mein Vater wurde auch noch so von meiner Mutter verwöhnt :-)
8 years ago.
Ulrich
Ulrich
bei meinen Eltern und Großeltern war dieses Andienen von Frau zu Mann nie der Fall - aber um das zu erklären zu wollen sollte ich einen Roman schreiben :-)1953: meine Omas und mein Opa vor deren erstem Auto
8 years ago. Edited 8 years ago.