See also...

10+ comments 10+ comments


Transportation Transportation


Germany Germany



Keywords

Brunkensen 8922
Milliardenhilfe
Bankensubventionen
Abgabenerhöhung
Transportgewerbe
Protest
Abgabenbelastung
Abgabenungerechtigkeit
Frust
Lobbyarbeit
regieren
Maut
bisherkeinalbum
mobil


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

1 266 visits

regieren heißt...

regieren heißt...
Stands on the poster: billions of help to banks, euthanasia for the transportation craft.
Infomation: short time ago the toll has been raised for German highways drastically

, , Renate and 2 other people have particularly liked this photo


8 comments - The latest ones
 Renate
Renate club
Hach, was kann sie schön grinsen... Der Heiligenschein ist das Tüpfelchen auf dem i :-)
Was mir noch aufgefallen ist, ist der LKW links von ihr: ELAN Express.....
12 years ago.
Ulrich Dinges club
has replied to Renate club
klasse der Elan ist mir noch garnicht aufgefallen :-)
12 years ago.
 Adam *
Adam * club
A holy roller!
12 years ago.
Ulrich Dinges club
has replied to Adam * club
so it looks like- i translate and explain why the Truckers are here in Rage
12 years ago.
 Ulrich Dinges
Ulrich Dinges club
ein Dankeschön an Reto fürs Sternchen
12 years ago.
 Ulrich Dinges
Ulrich Dinges club
Danke Heinz - schade dass das Bild nicht scharf ist
12 years ago.
 Ulrich Dinges
Ulrich Dinges club
Nach Berichten der "Neuen Osnabrücker Zeitung" und der "Wirtschaftswoche" wurden im ersten Halbjahr 2009 bereits 445 Firmenpleiten im Tranpsortgewerbe gemeldet. Im gesamten Vorjahr war für 531 der insgesamt 55 000 Speditionen endgültig Schluss. Dazu kommen noch mehr Firmen die ohne Insolvenz vom Markt verschwinden.

Mit der erhöhten Maut wurden 5 Milliarden € an Einnahmen kalkuliert- ein Betrag der um Milliarden unterschritten wird.
Die Handlungen der involvierten Legislative und Executive führt Deutschland einen weiteren Schritt von echter Demokratie weg: solange es keine massive berufliche Wüstung der Verantwortlichen gibt und Schadensverursacher kontra Belastete auf mittelalterliche Weise ungleich behandelt werden nimmt der Staatsfrust zu.
Nur Kleinereignisse wie gewisse Wahlverluste bei der SPD Bundestagswahl 2009 oder ähnlichen bringen das Land keinen Schritt weiter denn die Verursacher haben zu viel Rechte. Ich hätte das letzte mal auch lieber eine bessere Verwaltung gewählt und dazu ein weniger parteienverzerrtes Wahlsystem erlitten.
11 years ago. Edited 11 years ago.
 Ulrich Dinges
Ulrich Dinges club
Obendrauf ein Statement zur mangelnden Effektivität des Mautsystems in Deutschland von Horst Schrage (IHK Hannover): "Schon jetzt muss etwa ein Drittel der Mauterlöse für Systemkosten ausgegeben werden". HAZ 12. Juni2010
11 years ago.

Sign-in to write a comment.