Andreas Z.

Andreas Z.

Posted on 08/13/2013


Photo taken on August  9, 2013


See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

86 visits

Carlina acaulis - Silberdistel

Carlina acaulis - Silberdistel
Je nach Wetterlage offen oder geschlossen - daher auch Wetterdistel genannt.

Xata has particularly liked this photo


6 comments - The latest ones
Xata
Xata
Muito bonito este cardo!
4 years ago.
Andreas Z.
Andreas Z.
Ja, sie strahlt die Sonne an, sooft sie scheint!
4 years ago.
Veni
Veni
Eine blühende Distel! sehr schön.

Das aromatisch riechende Rhizom enthält ätherische Öle und schmeckt daher scharf und bitter. Hauptbestandteil des Öls ist mit 80 % bis 90 % das antibakterielle und toxische Carlinaoxyd. Weiter enthält das Rhizom auch über 20 % Inulin als Reservestoff.

Die Wurzel wurde in der Volksheilkunde als Grippemittel, harntreibendes Mittel und gegen Greisenbrand gesammelt, in der Tiermedizin als Mast- und Brunstpulver verwendet. Die Korbböden wurden früher ähnlich wie Artischocken gegessen. Daher wird die Silberdistel bei Almhirten auch Jägerbrot genannt.
3 years ago.
Andreas Z.
Andreas Z.
Danke für Deine Hinweise!
3 years ago.
Jaap van 't Veen
Jaap van 't Veen
Wonderful close-up.
2 years ago.
Andreas Z.
Andreas Z.
Thanks!
2 years ago.