See also...

Buddhist Temples and Monasteries Buddhist Temples and Monasteries



Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

195 visits

ein Wat für die Oberpfalz

ein Wat für die Oberpfalz
Buddhistische Religionsgemeinschaften gibt es meines Wissens in Bayern bislang in München, Nürnberg und Augsburg und bald wird es ein so genanntes Wat auch bei uns hier in der Oberpfalz geben. Die Buddhisten haben der Stadt Teublitz ein leer stehendes Schulgebäude abgekauft und sie sind derzeit dabei einzuziehen.
Da ich eine thailändische Schwägerin habe, war es mir möglich mit dem obersten Mönch (LongPi Thanongsak) aus Nürnberg ein Gespräch zu führen und ihn auch im neuen Wat zu fotografieren.

GRANAD'A, Hannelore Schmid have particularly liked this photo


6 comments - The latest ones
jonnyjohn
jonnyjohn
Das ist ja äußerst interessant !!!
6 years ago.
Ingrid B. alias Isab… has replied to jonnyjohn
Oh ja - Wolfgang. Die Buddisten sind ja sehr friedliebend und die Asiaten ja sowieso freundlich. Am kommenden Sonntag ist so ein erstes Einweihungsfest. Ich hoffe, ich kann da noch einige Bilder liefern. Arbeit ist da noch viel vor Ort und wer weiß, wie sich das noch alles entwickelt.
6 years ago.
Stefan Heinrich
Stefan Heinrich
Wat heißt Tempel? Angkor Wat ... könnte stimmen.
6 years ago.
Ingrid B. alias Isab… has replied to Stefan Heinrich
Ein Wat ist eigentlich mehr als nur ein Tempel.
Bin bei Wikipedia fündig geworden, da wird das wunderbar erklärt: de.wikipedia.org/wiki/Wat
6 years ago.
Jürgen
Jürgen
das ist sehr intessant
6 years ago.
Ingrid B. alias Isab… has replied to Jürgen
Sehe ich auch so, Jürgen.
Der Mönch war äußerst freundlich.
Schade, dass die Buddhisten halt auch die Frauenfeindlichkeit haben wie in allen Religionen, obwohl ja sehr friedliebend.
Ein Mönch darf ja aus der Hand einer Frau nichts annehmen - aber es scharen sich halt meist nur Frauen um sie, wenn ich so Fotos im Internet auch betrachte. Sie sind auf Almosen angewiesen und die Frau darf es ihnen nicht mal in die Hand geben... das finde ich halt schon sehr heftig.
6 years ago.