Lischen

Lischen

Posted on 01/27/2011


Photo taken on January 27, 2011


See also...

Street shoots...... Street shoots......


dunkel und geheimnisvoll dunkel und geheimnisvoll


10+ Sternchen - 10+ Faves 10+ Sternchen - 10+ Faves


Dark Art Dark Art


14+ Faves 14+ Faves


3+ Faves 3+ Faves


People in Black and White People in Black and White


Black - schwarz Black - schwarz


5+ Faves 5+ Faves


10+ Faves 10+ Faves


B & W B & W


Duotone (or monotone) Duotone (or monotone)


B&W B&W


Leipzig Leipzig


The Dark Side The Dark Side


Black and White Black and White


See more...

Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

513 visits

Kinder

fear

fear 


*Rosi*, Bruno B, Nini, yanperjos and 17 other people have particularly liked this photo


37 comments - The latest ones
Marieschen
Marieschen
warum läuft sie denn weg? Wovor hat sie denn Angst? Ein sehr gutes, aber auch bedrückendes Foto!
3 years ago.
Lischen has replied to Marieschen
Wir waren auf dem Weg zum Zahnarzt...und Lea wollte nur noch weg. :-(
3 years ago.
Marieschen has replied to Lischen
sie hat mein vollstes Verständnis :-( die Arme.....
3 years ago.
A. R.
A. R.
Ja wer will da nicht einfach weg! Und sie Flüchtet auf die Insel?
3 years ago.
Lischen has replied to A. R.
Ich kann es verstehen, nach ihrer Zahn OP hat sie regelrechte Panik vorm Zahnarzt. Aber leider kann ich es ihr nicht ersparen das er nochmal nachschaut. Wir waren vor dem Arzttermin noch ein bischen im Johannapark. Ich wolte ein paar Bilder machen. Unser Zahnarzt hat seine Praxis direkt am Park. Und als wir dann den Weg dorthin einschlagen wollten, rannte Lea plötzlich in die andere Richtung.
3 years ago.
Eric has replied to Lischen
moi aussi , le dentiste m'effraie ...et je me sauve encore , malgré mon age .... lol
3 years ago.
Lischen has replied to Eric
Dann muß dir beim nächsten Zahnarztbesucht eine nette Krankenschwester Händchen halten. ;-)
3 years ago.
A. R. has replied to Lischen
Ich kann sie GUT verstehen!
3 years ago.
Eric has replied to Lischen
oui , ça aide
3 years ago.
picasso franz
picasso franz
wie recht sie doch hat, nur weg, das ist zwar nicht immer der Beste Weg, abewr der sicherste ..lol
3 years ago.
Lischen has replied to picasso franz
;-)
3 years ago.
Fernando Lázaro Salanova
Fernando Lázaro Sala…
Me encanta
3 years ago.
Lischen has replied to Fernando Lázaro Sala…
Thank you!
3 years ago.
.t.a.o.n.
.t.a.o.n.
ich kann ihr nachfühlen; ich hatte 25 jahre lang chronische zahnschmerzen (trotz permanenter behandlung), bis ich vor jetzt bald 19 jahren einen dentisten gefunden hatte, der mich davon befreit hat und dem ich seitdem treu bin. er nahm mir nicht nur den schmerz, er nahm mir dadurch auch meine zahnarzt-phobie.
es gibt inzwischen fast überall dentisten, die auf angstpatienten (v.a.kinder) spezialisiert sind oder zumindest eine zusatzausbildung in dieser hinsicht haben...
mir war damals allerdings wichtiger, keine schmerzen mehr zu haben und wenn mir vor 20 jahren jemand erzählt hätte, ich würde einmal freundschaftliche gefühle für einen zahnarzt hegen, hätte ich ihm sämtliche zähne entfernt bis auf einen - für zahnweh... ;-)
3 years ago.
Lischen has replied to .t.a.o.n.
Danke für deinen ausführlichen Bericht, lieber Robert.
Ich hoffe das sich die Angst bei Lea wieder legt. Die Zahn OP ist gerade erst vor ein paar Tagen gewesen und die Schmerzen sitzen noch tief. Auch bei mir und ich habe nur daneben gestanden und ihre Hand gehalten. Es gibt nichts schlimmeres als sein Kind so schmerzlich weinen zu sehen und dann noch das viele Blut... :-(
3 years ago.
Bärbel Arnold has replied to .t.a.o.n.
..tolle Antwort, die Ines und den Kids sicherlich helfen wird...!!!
(Und mir ) :-)
3 years ago.
winter*kind has replied to Lischen
ach, doch noch und auch noch ohne narkose?! die bekam jule sowieso und paul hat sie nur bei der letzten op selbst bezahlt, weil wirs zu gut kannten.bei der ersten großen op war er 7 und hatte schon 6 jahre fiese behandlungen hinter sich. trotzdem geht der aber ganz selbstverständlich ins behandlungszimmer; die panik bleibt bei mir im warteraum hocken, bis ich ihm bei aufwachen zugucken darf...
3 years ago.
Lischen has replied to winter*kind
Ja, am Montag kamen wir nicht mehr drum rum. :-( Und es sieht auch immer noch nicht wirklich gut aus (naja Kind läßt den Zahnarzt ja auch nicht richtig gucken). Dienstag müssen wir wieder zur Kontrolle...
Und gestern kam Lea mit einem blauen Fleck am Schienbein nach Hause....genau der gleiche Junge wars.
3 years ago.
winter*kind has replied to Lischen
in so nem fall und wenns nicht nur ganz oberflächlich ist, dann lasst euch besser zu nem chirurgen überweisen. die haben definitiv mehr übung bei größeren aktionen. gerade kinder muss man nicht unnötig schocken, weil die angst vorm normalen zahnarzt ja ohnehin schon groß genug ist.
pauls lieblingskieferchirurg ist nähe felsenkeller und weil wir damit gut gefahren sind, würde ich für solche aktionen immer wieder auf kurznarkose bestehen... ist einfach entspannter und fürs kind viiiiel einfacher.
3 years ago.
Bärbel Arnold
Bärbel Arnold
Schön, dass Du immer bei ihr bist in diesen Situationen...
3 years ago.
Lischen has replied to Bärbel Arnold
So sind Mamas nun mal. ;-) Danke, Bärbel.
3 years ago.
Günter
Günter
sehr schön ***
3 years ago.
Lischen has replied to Günter
Vielen Dank, Günter.
3 years ago.
Christiane
Christiane
Dieses Foto gefällt mir sehr gut, Ines !
3 years ago.
Lischen has replied to Christiane
Dankeschön, liebe Christiane.
3 years ago.
Grapfier
Grapfier
Was ist denn das für eine Gruselgeschichte! Was für eine OP war denn da nötig?
Ob mit oder ohne OP - Leas Angst kenne ich nur zu gut. Ich habe als Kind beim Zahnarzt gar nichts richtig schlimmes erlebt, der Geruch in der Praxis und das Gefühl, so einem strengen scheinbar fühllosen Typ in weiß mit Lichtspiegel auf dem Kopf ausgeliefert zu sein, das war schon schlimm genug. Führte auch zu jahrzehntelanger Dauerphobie und entsprechend schlecht gepflegtem Gebiß. Wieviel hat sich doch in diesem Bereich zum positiven gewandelt!
Mitfühlende Grüße an die arme Patientin!
3 years ago. Edited 3 years ago.
Lischen has replied to Grapfier
Lea hatte einen Abzess am Zahnfleisch, verursacht wurde er höchstwahrscheinlich durch einen Schlag ins Gesicht. Kinder können manchmal grausam sein, soviel Gewaltpotential in der 1. Klasse macht mir Angst...
Danke für dein Mitgefühl.
3 years ago.
Grapfier has replied to Lischen
Gewalt in der 1. Klasse?! Das klingt wirklich beunruhigend. Hast du engen Kontakt zur Lehrerin? Und zu anderen Eltern?
3 years ago.
Lischen has replied to Grapfier
Zu den Lehrern und der Direktorin habe ich einen guten Kontakt und sie werden alles tun um das Problem zu lösen. Die Eltern des Kindes kenne ich nicht und ich denke ein Kontakt mit ihnen würde ohnehin nichts bringen.
3 years ago.
denisd
denisd
Zahnarzt ist echt ne sch.. sachen. da kann ich leas angst voll nachvollziehen!
3 years ago.
Lischen has replied to denisd
Ich danke dir, lieber Denis. Und ich staune wie viele Männer sich hier outen das sie auch nicht gerade gern zum Zahnarzt gehen. ;-)
3 years ago.
denisd has replied to Lischen
ich war glaube ich schon viel zu lange nicht mehr ;)
3 years ago.
winter*kind has replied to Lischen
wer geht schon gerne zum zahnarzt?! diesbezüglich sind aber männer sogar noch ängstlicher als frauen - ich kann die ohne mit der wimper zu zucken sofort 4 bzw. 5 extremschißhasen namentlich nennen. 3 davon habe ich zum dentisten geschleift und händchenhaltend danebengekniet (als mutter hat man ja übung), ein fall war hoffnungslos: man(n) traut sich angeblich vor schmerzen wochenlang nicht mit der zahnbürste in den mund - aber zum zahnarzt? fehlanzeige! dafür aber immer süßkram am kopfkissen... das geht dann doch.
und nein, ich rede konkret da nicht von meinem - sowas tu ich mir auf dauer nicht an.
3 years ago.
SaVonSasa
SaVonSasa
wo will sie denn so schnell hin..? :-)
3 years ago.
Nini
Nini
Excellent....I like it !!
3 years ago.
Bruno B
Bruno B
Cadrage et traitement efficaces!!!
3 years ago.