1/60 f/8.0 18.0 mm ISO 200

NIKON CORPORATION NIKON D80


Location

Lat, Lng:  
You can copy the above to your favourite mapping app.
Address:  unknown

 View on map

See also...

Fassaden Fassaden


architecture architecture


See more...

Keywords

Hamburg
Kontorhaus
Fassaden
PiP
N° 21
HandwerksKammer


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

101 visits

Die Fassade der Handwerkskammer Hamburg (4xPiP)

Die Fassade der Handwerkskammer Hamburg (4xPiP)
Kontorhaus N° 21: Erbaut 1912-1915 als "Gewerbehaus" durch den Hamburger Baudirektor Fritz Schumacher für die Selbstverwaltung des Hamburger Handwerks.
Backsteinbauweise und Giebel greifen die Bautradition alt-hamburgischer Bürgerhäuser auf. Die sechs Skulpturen symbolisieren verschiedene Handwerksberufe.
Translate into English

Uli F., Nouchetdu38, Jean-luc Drouin, Ernest CH and 6 other people have particularly liked this photo


9 comments - The latest ones
 Ulrich John
Ulrich John club
Wow ! Gediegen ! Und sehr Hamburgisch !
11 months ago.
volker_hmbg club has replied to Ulrich John club
Besten Dank, Ulrich,

ja, Fritz Schumacher eben!
11 months ago.
 Tanja - Loughcrew
Tanja - Loughcrew club
Das ist wunderbar....aus der Entfernung fotografiert schön grad..das mag ich :)
11 months ago.
volker_hmbg club has replied to Tanja - Loughcrew club
Danke Tanja!!
11 months ago.
 Kalli
Kalli club
Die Erinnerung wird wach!
In dem Gebäude hatten wir Jahrzehnte unsere jährlichen Personalversammlungen (AOK Hamburg).
1968 waren wir noch ca. 1300 Leute, davon ist mindestens die Hälfte mitgegangen.
11 months ago.
volker_hmbg club has replied to Kalli club
Hoffentlich nur gute Erinnerungen.
11 months ago.
 Uli F.
Uli F. club
Die Fassaden der Kontorhäuser ähneln sich alle durch die gemeinsame Bauweise, und doch ist jedes für sich individuell gestaltet. Ich staune immer wieder über den Einfallsreichtum der Baumeister, Volker!
11 months ago.
volker_hmbg club has replied to Uli F. club
Besten Dank, Uli,

wobei es sich hierbei um eine Besonderheit handelt: Hamburgs berühmter Baudirektor Fritz Schumacher hat mit seiner Vorliebe für die Klinkerbauweise das Bild der Stadt entscheidend geprägt.
11 months ago.
volker_hmbg club has added
In meiner Anfangszeit in HH mochte ich den Klinkerbaustil nicht leiden. Inzwischen bin ich besonders durch die F. Schumacher-Bauten bekehrt. Da gibt es eine Broschüre mit div. Rundgängen zu seinen wichtigsten Bauwerken, und schon zu PANO-Zeiten habe ich begonnen, diese aufzusuchen und zu fotografieren.
www.ndr.de/geschichte/koepfe/Fritz-Schumacher-Hamburgs-moderner-Stadtplaner-,fritzschumacher101.html
11 months ago.

Sign-in to write a comment.