©UdoSm

©UdoSm

Posted on 06/04/2014


Photo taken on January 20, 2010



See also...


Keywords

Santana
Madeira


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

178 visits

Madeira. Traditionelle Bauernhäuser bei Santana. ©UdoSm

Madeira. Traditionelle Bauernhäuser bei Santana.  ©UdoSm
Santana (historisch entwickelte Abkürzung für Santa Anna) ist eine Stadt (Cidade) und ein Kreis (Concelho) an der Nordküste der portugiesischen Insel Madeira. Auf einer Fläche von 19 km² leben 3271 Einwohner (Stand 30. Juni 2011), was einer Bevölkerungsdichte von 172 Einwohnern/km² entspricht.

Traditionelles Bauernhaus in Santana

Santana ist berühmt für seine traditionellen strohbedeckten Bauernhäuschen, die Wahrzeichen der Insel Madeira. Früher wohnten die Bauern in diesen einfach eingerichteten, oft rot angestrichenen Häuschen. Heute stehen die meisten leer und werden nur noch als Touristenattraktion instand gehalten. Die Strohdächer müssen alle vier bis fünf Jahre ausgewechselt werden.

Seit 2011 wird der Kreis Santana von der UNESCO als Biosphärenreservat geführt. (Wikipedia)

Comments
©UdoSm
©UdoSm
Ist inzwischen schon fast zum Wahrzeichen von Madeira geworden.
3 years ago.