See also...


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

232 visits

Sony LPM-770BP: Variabler Profi-Field-Monitor

Sony LPM-770BP: Variabler Profi-Field-Monitor

Comments
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
Der 7" kleine Monitor LPM-770BP ist sehr leicht ausgefallen und mit seiner Auflösung von 800 x 480 Pixeln eignet er für Nutzer von HDV-, NXCAM und XDCAM EX-Kameras genauso wie für Einsätze mit den filmenden digitalen Fotoapparaten. Er zeigt damit allerdings auch deutliche Nähe zum ebenfalls kürzlich angekündigten CLM-V55-Amateurmodell.
Am LPM-770BP finden sich je ein HDMI- und Component-Anschluss sowie zwei Composite-Anschlüsse. Über diese können Anwender die Bilder Stereofilm-tauglich im Side-by-Side Modus vergleichen. Das ist wohl der springende Verkaufspunkt, denn nur an der Auflösung, die deutlich unter der von Smartphones liegt, kann es alleine nicht liegen.
Beim Scharfstellen helfen deshalb Farbpeaking (rote Säume um scharfe Objekte) und eine Videolevelmarkerfunktion.
Den Strom für den Einsatz im Feld liefert der HDV- und NXCAM-Akku NP-F970 oder ein gängiger 12V DC Anschluss. Menü und Batteriestatusanzeige sind von anderen Monitormodellen bekannt. Schraubgewinde zur einfacheren Installation besitzt der 7-Zöller an allen vier Seiten.
Den LPM-770BP kostet inklusive zwei Jahres-PrimeSupport 1.022,00 Euro (Preisempfehlung zzgl MwSt.).
3 years ago.