See also...

3+ Faves 3+ Faves


B e r l i n B e r l i n



Keywords

Berlin
Tempelhof
Lux


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

309 visits

Es werde Licht. Und es wurde Licht.

Es werde Licht. Und es wurde Licht.
Gott sprach: Es werde Licht. Und es wurde Licht.
Gott sah, dass das Licht gut war. Gott schied das Licht von der Finsternis.
Und Gott nannte das Licht Tag und die Finsternis nannte er Nacht.
Es wurde Abend und es wurde Morgen: erster Tag.
(Genesis, Kapitel 1)

❤ ✿❤ Cricri.be ❤✿ ❤, Tina (*Lichtmorgen*), Renate, Claudette have particularly liked this photo


Comments
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
Großer Galgen, Schinkelleuchte oder wilhelminischer Prachtkandelaber - in keiner anderen deutschen Stadt gibt es so viele unterschiedlich gestaltete historische Straßenleuchten wie in Berlin. Und nicht nur im Hinblick auf die Form der Lampen, sondern auch wegen ihrer Technik ist die Berliner Stadtbeleuchtung eine Klasse für sich: Selbst wenn nach dem Konzept des Bezirksamtes Mitte die Ära der Gaslaternen in Berlin im Jahr 2007 zu Ende geht, hält die Hauptstadt bis dahin einen ungewöhnlichen Rekord: 44 000 Laternen werden an der Spree noch mit Gas betrieben - so viele wie nirgendwo sonst in Europa.

(Berliner Zeitung)
5 years ago.
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
The largest gas lighting network in the world is that of Berlin. With about 44,000 lamps, it holds more than half of all gas lamps in the world.
5 years ago.
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
Senat will den Gaslaternen den Hahn abdrehen....
Das Umrüsten auf Strom soll nach Angaben von Damianakis rund 25 Millionen Euro kosten. Bei den Unterhaltungs- und Betriebskosten ließen sich aber anschließend jährlich 4,2 Millionen Euro sparen. Das Gas für den Betrieb einer Lampe koste derzeit im Jahr 322 Euro, für Strom müsse man dagegen nur 33 Euro aufbringen. Durch den geringeren Verbrauch ließen sich zudem rechnerisch 9200 Tonnen Kohlendioxid im Jahr bei der Energiegewinnung sparen.
5 years ago. Edited 5 years ago.
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
Καὶ εἶπεν ὁ Θεός γενηθήτω φῶς καὶ ἐγένετο φῶς.
Καὶ εἶδεν ὁ Θεὸς τὸ φῶς, ὅτι καλόν καὶ διεχώρισεν ὁ Θεὸς ἀνὰ μέσον τοῦ φωτὸς καὶ ἀνὰ μέσον τοῦ σκότους.
Καὶ ἐκάλεσεν ὁ Θεὸς τὸ φῶς ἡμέραν καὶ τὸ σκότος ἐκάλεσε νύκτα.
Καὶ ἐγένετο ἑσπέρα καὶ ἐγένετο πρωΐ, ἡμέρα μία.
(ΓΕΝΕΣΙΣ, Κεφάλαιον α')
5 years ago. Edited 5 years ago.