See also...

3+ Faves 3+ Faves



Keywords

Berlin
Nikon
Vivitar
Cullmann
Nikkor
株式会社ニコン


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

510 visits

Nikon F + Nikkor 135mm f2.8 株式会社ニコン

Nikon F + Nikkor 135mm f2.8  株式会社ニコン
Lancé en 1959, le boîtier Nikon F introduisit le concept de système d' appareil photographique reflex mono-objectif (SLR) au format 35 mm.
Made in Japan

Claudette, PINEDE, BASCLIN have particularly liked this photo


Comments
BASCLIN
BASCLIN
Pour moi, un des meilleurs reflex de l'époque !
5 years ago.
Demetrius Chryssikos has replied to BASCLIN
C´est vrai.....
5 years ago.
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
1959 wurde Nikons erste Kleinbild-Spiegelreflexkamera (SLR-Kamera), die Nikon F, vorgestellt; die Wechselobjektive wurden mit F-Bajonett ausgestattet, das nach dem Nikon-Chefingenieur Fuketa benannt wurde, der ab 1958 die Entwicklung der F-Serie leitete. Eine erste Modifikation dieses Objektivbajonetts erfolgte 1977 mit der Einführung der AI-Kupplung, eine zweite 1982 mit der Einführung des AI-S-Typs. An die erste Nikon F können grundsätzlich alle danach gebauten Nikon-Objektive (und Fremdobjektive mit F-Bajonett) angeschlossen werden und umgekehrt (ältere Nikon-Objektive an neueren Kameras), es müssen jedoch Funktionseinschränkungen in Kauf genommen werden.
5 years ago.
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
Die Nikon F (1959) gilt als Urtyp aller professionellen Kleinbild-System-SLR-Kameras. Obwohl sie zu ihrer Zeit eigentlich nur mit einer technischen Neuheit aufwartete (100%-Sucher), vereinte diese Kamera alle Funktionen damaliger Zeit. Das modulare System ließ optimalen Einsatz in den verschiedensten Profibereichen zu. Amerikanische Kriegsreporter machten dieses System weltweit bekannt, ihre spektakulären Aufnahmen gingen werbewirksam für Nikon durch die Welt.
Aber erst die Nachfolgerin, die Nikon F2 (1971), verschaffte der Firma Nikon eine konkurrenzlose Position im professionellen Kleinbild-Bereich. Sie gilt bis heute als beste voll-mechanische Kamera im KB-Feld.
Anfänglich von den Profis wegen des elektronischen Verschlusses kritisch beäugt, zeigt die klassisch gestylte Nikon F3, dass äußerste Robustheit und Störungsunauffälligkeit durchaus mit elektronischen Komponenten vereinbar ist.
6 weeks ago.