See also...

3+ Faves 3+ Faves



Keywords

Berlin


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

352 visits

Keep walking Berlin, keep walking...

Keep walking Berlin, keep walking...
Ost-Ampelmännchen

Dem Ostampelmännchen kommt eine besondere Stellung zu, da es das erste Ampelmännchen war und sich nach der Deutschen Wiedervereinigung zum Symbol der Ostalgie entwickelt hat. Nach seiner Erfindung im Jahre 1961 musste das Ampelmännchen noch jahrelang verschiedene fachliche, wissenschaftliche und staatliche Prüfungen bestehen, bevor es 1969 in Ost-Berlin an der Kreuzung Unter den Linden/Friedrichstraße seinen offiziellen Dienst antrat. 1970 wurden sie als offizielle Fußgängersignale in den Lichtsignalstandard der DDR aufgenommen. Nach und nach wurden sie dann flächendeckend in der gesamten DDR eingesetzt. Gefertigt wurden die Ampeln anfangs in Berlin vom VEB Leuchtenbau, danach von einer Dresdner PGH und der Firma Bergner & Weiser in Pößneck. 1974 bekam die Firma Schmidt KG im sächsischen Wildenfels (der spätere VEB Signaltechnik) den Auftrag zur Produktion und rüstete bis zur Wende die Fußgängerampeln mit den Ampelmännchen aus.

Renate, Georg, Janina have particularly liked this photo


Comments
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
Im Westen nichts Neues....
6 years ago.
Janina
Janina
Ach wie süß ((-:
6 years ago.
Demetrius Chryssikos has replied to Janina
.....
6 years ago.
Rosa Maria Riquelme
Rosa Maria Riquelme
:-))
6 years ago.
Demetrius Chryssikos
Demetrius Chryssikos
We take a walk, the sun is shining down,
Burns my feet as they touch the ground.....
6 years ago.