Chat Malicieux

Chat Malicieux

Posted on 04/03/2011


Photo taken on April  2, 2011



See also...

DAS ist DAS! That's it! DAS ist DAS! That's it!



Keywords

WASistDAS
DASistDAS


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

250 visits

IMG 1270(1)

IMG 1270(1)
So, mal wieder was zum Raten:)

Auflösung siehe unten.

Das Ding mit dem Geotag hat leider nicht so ganz geklappt :(.

26 comments - The latest ones
Ur@nos
Ur@nos
Schlamm?
6 years ago.
malona
malona
irgendwelche Schlieren auf Wasser?
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
Beide nah dran, aber etwas genauer?
6 years ago.
Ur@nos
Ur@nos
vulkanischen Ursprungs?
6 years ago.
Nemaides
Nemaides
Öl. Erdölschlamm. Chemieabfall.
?
6 years ago.
Sajak
Sajak
Linoleum? oder wandfarbe?
6 years ago.
Sajak
Sajak
holz?
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
nein
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
Kein Öl, keine Chemie, kein Holz und kein Vulkan.
Hmmm - noch wer?
6 years ago.
Ur@nos has replied to Chat Malicieux
......... keine Ahnung {;-)).

Hat das was damit zu tun?

Saline
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
Nein, Salz ist auch nicht der Verursacher dieser Erscheinung.
6 years ago.
Ur@nos
Ur@nos
Sand am Strand?
6 years ago.
Sajak
Sajak
farbe???
6 years ago.
malona has replied to Sajak
es soll doch keine Chemie sein...
6 years ago.
Nemaides
Nemaides
Versteinerter Schlamm?
6 years ago.
Nemaides
Nemaides
Versteinerter Meeresboden?
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
Gibt es eine Regel, nach wievielen Tagen man auflösen muss?
Heute war ich wieder an der Stelle, und der Spuk ist vorbei.
Aber ich lasse euch noch ein bisschen zappeln.
Nein, nichts versteinertes!
6 years ago.
Sajak has replied to Chat Malicieux
nö, da gibt es keine regel.
schlamm und wasserschlieren waren ja schon nah dran. und es ist natürlich, stimmt´s? ist es hier in deutschland gefunden worden?
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
In der Schweiz. Das Phänomen gibt es aber auch in Deutschland. Und du bist wirklich nah dran, stimmt alles, was du schreibst.
6 years ago.
Ur@nos
Ur@nos
Blütenstaub?
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
Nein, auch nicht. Aber mit Pflanzen sind wir schon nah ;)
6 years ago.
Ur@nos
Ur@nos
Schlamm, Wasser, Pflanzen, Schlieren, kurzfristiges Phänomen ........ mmmhhhhhhh
6 years ago.
Ur@nos
Ur@nos
'ne Hilfe wäre angebracht?!
6 years ago.
Chat Malicieux
Chat Malicieux
Ach was soll's - ihr habt's ja eh schon fast....
Es sind Burgunderalgen, auch genannt Burgunderblutalgen.

Artikel zum Hallwilersee, wo obiges Foto entstand - eine ziemlich eklige Brühe, und ich habe es nie vorher gesehen, weil wir das Segelschiff noch nie so früh ausgewassert haben und die Algen nur im Winter bis Frühjahr auftreten:

http://www.ag.ch/DokTabelle/verbraucherschutz/index.php?controller=Download&DokId=357&Format=pdf

und hier:
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/1999/0511/lokales/0080/index.html
6 years ago. Edited 6 years ago.
Ur@nos has replied to Chat Malicieux
Wär' ich nicht drauf gekommen, da vorher noch nie gesehen.

Danke für die Klärung.
6 years ago.
Gegrapha
Gegrapha
Danke auch! Wieder was gelernt. :-)
6 years ago.