Jürgen N's photos


14/365 Bonsais über Bonsais bevölkern unseren k…

23 Jan 2010 3 3 126
So sieht es in diesem milden Januar auf der Terasse aus .... Einige dieser Bäumchen wandern in Nächten mit unter 5° temporär ins Haus; Leider haben wir kein kühles Treppenhaus, so dürfen die auch nur kurz rein, denn zu viel Wärme vertragen sie nicht. Die Aufnahme ist von 2010, hier lässt es sich aushalten und entspannen .... Der Garten im Jahr 2013, toll, wenn der Regen die Pflanzen gießt Einige blühen wie dieses Apfelbäumchen .... Andere zeigen als Gegensatz im Frühling bereits Herbstfärbung. Dieser ist uns leider eingegangen, kennt jemand den Namen dieser Pflanze? ... Frühling im Bonsaigarten. Der Ahornbonsai mit frischem Laub im Mai Im Herbst tragen sie dann sogar Äpfelchen (die nicht schmecken!) Die Farben der kleinen Bäumchen im Herbst Besonders schön das Ahornbäumchen Oft entdecke ich Insekten in diesem Bonsaiwald, besonders oft Wanzen .... ... oder eine kapitale Strauchschrecke an den wundervoll gefärbten Nadeln der von einem kleinen Wälchen verbliebenen Sequoias ... bevor der Winter kommt .... .... und alles unter einer Schneedecke schlafen lässt

13/365 Europäische Gottesanbeterin (Mantis relig…

19 Sep 2017 6 6 205
Immer wieder ein tolles Motiv

12/365..... ein Katzenleben!

20 Jan 2018 11 15 254
Eine Katze verschläft angeblich bis zu zwei Drittel eines Tages; Respekt, 16 Stunden Schlaf schaffe ich nicht! Gerade liegt er neben mir und will etwas gestreichelt werden. Bernsteinaugen

11/365 Besuch in der Küche

31 Dec 2017 2 1 86
Silvester entdeckte ich eine Fliege in der Küche, das freut natürlich den Makrofotografen sehr :-) Das war also eines der letzten Makroaufnahmen des vergangenen Jahres.

10/365 .... noch 59 Tage bis Frühlingsanfang ...…

17 Apr 2013 3 1 100
Ursprünglich am 17. April 2013 fotografiert und bei Ipernity hochgeladen ..... war nie öffentlich.Das ändere ich jetzt, den Farben erfreuen uns .... besonders vor schwarzem Hintergrund

10/365 Sie blüht ....

18 Aug 2017 1 2 107
Ich hatte die Wanne falsch platziert, an ihrem neuen Standort scheint die Sonne hin, da blühte sogar zum ersten Mal eine Seerose in dem Wannenteich.

9/365 Blaue Sterne

16 Nov 2017 9 11 189
Und plötzlich ist man Opa ...

8/365 Endlich Schnee

16 Jan 2018 1 1 104
In diesen Momenten bin ich im Widerstreit mit mir selbst, soll ich Schneeräumen oder nicht?!? Aber das ist alles nur ein bisschen Puderzucker verglichen mit dem Winter 2010

7/365 kleine Welt

27 Dec 2017 7 10 182
eigentlich wollte ich nur die Schnecke fotografieren, da läuft mir der Kugelspringer ins Bild. Der Kugelspringer war übrigens 2016 Insekt des Jahres, das pip zeigt ihn etwas größer ...

6/365 Straßenkatzen

02 Sep 2015 4 1 143
Wunderschönes Tier - verwildert und sehr scheu! Der rote Kater hier hatte es mir besonders angetan, er schlich in der Nähe unseres Hotels herum. Eigentlich ein stolzes Tier - aber herrenlos und ungeliebt. Der lief immer mit tief hängendem Schwanz durch die Gassen. Hat mich sehr an unseren Lui erinnert. Inzwischen finde ich, er hat Maine Coon Augen, unser Moritz hat die selbe Augenfarbe. Mir tun solche Katzen irgendwie leid. Zwei Jahre später waren alle diese Stadtstreuner verschwunden.

5/365 Wildkatze (n)

17 Jul 2017 1 2 92
eine Wildkatze der anderen Art. In Kroatien gibt es viele verwilderte Katzen, meist sind sie sehr scheu , gehen dem Menschen aus dem Weg. Als ich auf diese Katze zugegangen bin und versuchte habe, mit ihr zu kommunizieren, ist sie auf mich losgegangen. Ich habe noch nie erlebt, daß mich eine Katze angegriffen hat.

4/365 Schloss Liselund

23 Aug 2012 3 1 135
Sicher eines der kleinsten Schlösser der Welt, es dürfte das einzige mit einem Reetdach sein. Unweit vom Schlösschen ist ein kostenloser Parkplatz, von hier aus ist es auch nicht mehr weit bis zur Steilküste der Insel Møn. Einige Bildnotizen zeigen die Inneneinrichtung, soweit sie durch die Fenster erkennbar sind. Es wirkt ein bisschen wie Spielzeugeisenbahn :-)) Unweit des Schlösschens steht das Gärtnerhaus, nicht minder malerisch

3/365 Windenschwärmer

21 Sep 2017 6 11 183
Dieser große Nachtfalter gehört zu den Schwärmern, es dürfte sich um einen männlichen Windenschwärmer handeln. Hier ein Foto von 2014, die bunte Zeichnung am Hinterleib ist bei dieser Aufnahme besser zu erkennen; Das hier fotografierte Exemplar ist ein Weibchen, durch die helleren Flügel mit wenig Musterung gut vom Männchen der ersten beiden Aufnahmen zu unterscheiden.

2/365 Farben

21 Sep 2017 3 5 121
Immer wieder erfreuen mich die Farben der Natur. Es ist nicht so, dass ich keine Blumen fotografiere, aber mich fasziniert es mehr, wenn in der Blüte etwas krabbelt :-)

1/365 Licht

25 Aug 2012 6 6 138
Die Sonne kämpft sich durch die Wolken .... Eine längere Ipernity-Pause geht zu Ende, im vergangenen Jahr musste ich leider aus privaten Gründen meine Prioritäten gänzlich anders setzen - nun starte ich ein Projekt und möchte jeden Tag ein Bild bei Ipernity einstellen. Ich hoffe, dass ich auch mehr Zeit finde, eure Bilder anzusehen. Nebenbei habe ich beim Durchforsten der Festplatten hunderte Bilder gelöscht, wie viele fotografiere ich einfach zu viel, für das Nachbearbeiten und Sortieren bleibt wenig Zeit. Weniger ist mehr.... leider vergesse ich dies zu oft. Nicht wundern,viele Aufnahmen sind bereits älter, wie auch dieses hier.

Wie aus einer anderen Welt ....

27 Dec 2017 132
Aug in Aug mit einer Kellerassel ... www.ipernity.com/doc/124555/46143212

Guitarman

31 Dec 2016 5 2 196
verwendete App: photostudio / Ich bin erstaunt, welche Bearbeitungsmöglichkeiten die Gratis-Apps zur Bildbearbeitung bieten. Mit freundlicher Genehmigung vom Fotografen und des Guitarman! :-) Könnte man sogar ein Magazin damit betiteln!

Moritz im Garten

14 Jul 2017 4 1 166
verwendete App: photostudio

4370 items in total