1/80 f/2.5 24.0 mm ISO 100

OLYMPUS IMAGING CORP. XZ-2

EXIF - See more details

See also...

P'TITES BEBÊTES EN MACRO. P'TITES BEBÊTES EN MACRO.


M A C R O W O R L D M A C R O W O R L D


Insect Macros Insect Macros


See more...

Keywords

XZ-2


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

452 visits

Download-09

Wahrscheinlich Ectemnius ruficornis .......

Wahrscheinlich Ectemnius ruficornis ....... 

.... eine Grabwespenart - schon interessant, was einem in einem Kleinstadtgarten begegnet!

P7100959
Translate into English

Pauline D., ~~~, .t.a.o.n., Sven Scholz and 6 other people have particularly liked this photo


18 comments - The latest ones
 Fallnetöm
Fallnetöm
Besuch aus dem All? aber sehr hübsch ;-)
6 years ago.
 Jürgen N
Jürgen N club
:-) "Es" verzaubert mich - noch mehr rätsle ich, was es für ein Wesen ist!
6 years ago.
 Bernhard Hofbeck
Bernhard Hofbeck club
Großartig!
6 years ago.
Jürgen N club has replied to Bernhard Hofbeck club
Danke Bernhard!
6 years ago.
 Globalpayer
Globalpayer
Klasse, aber ich habe leider auch keine Ahnung...
6 years ago.
Jürgen N club has replied to Globalpayer
Danke, bin etwa zeitgleich mit Tina auf die Lösung gekommen....
6 years ago.
 Tina (*Lichtmorgen*)
Tina (*Lichtmorgen*) club
6 years ago.
 Jürgen N
Jürgen N club
:-) Lustig, wir sind zeitgleich auf die selbe Idee gekommen! Ich schwanke noch etwas, meine aber, dass es eine Ectemnius Ruficornis ist. Zum einen die Riesenaugen, zum anderen ihre Lebensweise. Sie ernährt sich von Fliegen, vorzugsweise Schwebfliegen..... und die sind in der Nähe am Lavendel gewesen. Interessant auch ihr Verhalten. Sie fliegt immer wieder auf das selbe Blatt (während sie fliegt summt sie unauffällig). Auf dem Blatt gelandet, erzeugt sie ein hell summendes Geräusch, einer fliegenden Schwebfliege nicht unähnlich, dabei dreht sie sich ab und an auf der Stelle in eine andere Richtung. Mal sehen, ob ich dass mal filmen kann.

Ein Bild auf einer tschechischen Seite hat mich am meisten an das Exemplar erinnert:
www.naturfoto-cz.de/grabwespe-foto-6113.html
6 years ago. Edited 6 years ago.
 Antonio Diaz  Pedraza
Antonio Diaz Pedraz…
Excelente
6 years ago.
 Jürgen N
Jürgen N club
Muchas gracias!
6 years ago.
 Chantal HILLENVECK dite Chalâme
Chantal HILLENVECK d…
Vive la macro !!!!!
6 years ago.
Jürgen N club has replied to Chantal HILLENVECK d…
:-) oui, vive la macro ....
6 years ago.
 Hans-Hermann Essig
Hans-Hermann Essig
Das Fahrraddoktorherz lachte ja schon laut, ob der Beinpaare deren 3e, wie ich nun Kleinstadtgarten les - fuhrst Du je Radlader ? Bobcats, Zettelmeier etc. ? Passt ja viel eher... : ) " Garten Bau "
6 years ago.
 Jürgen N
Jürgen N club
Bin noch nie 'nen Bobcat gefahren :-) Wobei solch Spielzeug das Kind im Manne weckt ....
6 years ago.
 saskia hoffmann
saskia hoffmann
dat is´n Bienenwolf - den hatte ich kürzlich auch bei mir auf dem Balkon....fliegt teilweiße wie so eine Schwebefliege....http://www.tierportraet.ch/htm07d/bienenwolf.php
6 years ago.
Jürgen N club has replied to saskia hoffmann
Hallo Xenia, ein Verwandter des Bienenwolfs ist es schon, dieser gehört auch zu den Grabwespen. Aber im Gegensatz zum Bienenwolf, der ausschließlich Bienen erbeutet, hat sich diese Art auf Schwebfliegen spezialisiert, ich konnte sogar neulich einen erfolgreichen Angriff beobachten.
6 years ago.
 saskia hoffmann
saskia hoffmann
ah! danke für die Info. Interessant finde ich diese großen Augen, mit dem das Insekt sehr gut zu sehen scheint.
6 years ago.
 Jürgen N
Jürgen N club
Die Grabwespen sind sehr spezialisiert, dass macht aber auch ihre Bestimmung recht einfach. Christa hat heute eine andere Grabwespe entdeckt, die sich über eine Zikade hergemacht hat..... dürfte deshalb also sicher eine Gorytes laticinctus sein.

Gorytes laticinctus
6 years ago.

Sign-in to write a comment.