Jürgen N

Jürgen N

Posted on 04/29/2012


Photo taken on April 29, 2012


See also...

nos amis à plumes...... nos amis à plumes......


The art from Photograph The art from Photograph


Panasonic LUMIX Panasonic LUMIX



Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

131 visits

Hahn Portrait

Hahn Portrait
Der Biergartenhahn!

*freedσm.ʈσ.lỉνe ჱ, .t.a.o.n., Globalpayer and 2 other people have particularly liked this photo


Comments
*freedσm.ʈσ.lỉνe ჱ
*freedσm.ʈσ.lỉνe ჱ
solche bilder haben in zeiten der massentierhaltung
und legehennenkäfige echten seltenheitswert.
auch dies wieder ein fantastisches und berührendes bild!!
2 years ago.
Jürgen N
Jürgen N
Na ja, Zumindest haben die neuen Gesetze bewirkt, das für das noch nicht verarbeitete Ei eine größere Transparenz entsteht und zumindest in Deutschland (offiziell) keine Käfighaltung mehr zugelassen ist. Leider kommt das Flüssigei allzu häufig aus dem Ausland ....

Was mir auffällt ist, dass der Preisunterschied zwischen Freiland- und Bodenhaltungseiern immer mehr zusammenschmilzt. Insofern kommen bei uns inzwischen Freilandeier auf den Tisch.
2 years ago.
*freedσm.ʈσ.lỉνe ჱ
*freedσm.ʈσ.lỉνe ჱ has replied
die art und weise der bodenhaltung in den meisten "hühnerfabriken" rechtfertigt nicht den mehrpreis für die daraus resultierenden eier.
viele freilandhühner werden zwar auch nicht optimal gehalten, haben aber doch eine deutlich höhere lebensqualität, was sich wiederum auf die qialität der eier auswirkt, gutes futter vorausgesetzt ... die entscheidung für freilandeier kann (schon allein aus rücksicht auf die tiere) also nur richtig sein.
2 years ago.
Jürgen N
Jürgen N
Noch besser ist der Einkauf beim Bauern um die Ecke, wo die Hühner wirklich im Freien scharren. Das geht leider nur auf dem Land.
2 years ago.