See also...

The Frontier The Frontier


Tolerance Tolerance


Give PEACE a Chance! Give PEACE a Chance!


Monochrome Monochrome


Street Portraits Street Portraits


People in the street People in the street


MEN @ WORLD MEN @ WORLD


People in Black and White People in Black and White


Monochrome Photography Monochrome Photography


See more...

Keywords

People
Street
Street photography
Fun
Festival
Men
Monochrome
Portrait


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

325 visits

Aus aktuellem Anlass... - On current occasion... (◕‿-)

Aus aktuellem Anlass... - On current occasion... (◕‿-)
➽ Also - versteht mich nicht falsch, man sollte den Coronavirus durchaus ernst nehmen.

Aber, ich war gerade Einkaufen - es gibt kein Blättchen Klopapier mehr in der Stadt. Mundschutzmasken (die nichts nützen) und Desinfektionsmittel (wovon die meisten auch nichts nützen) sind ausverkauft, oder werden bei einigen Discountern rationiert.
Größere Messen werden abgesagt, Fußball und andere Sportveranstaltungen finden jedoch (noch mit Publikum) statt - gestern waren ganze Massen FCA (Fußball) und AEV (Eishockey) Fans in der Stadt unterwegs.
Schüler, die in Südtirol beim Skilaufen waren, sollen zu Hause bleiben - allerdings nachdem sie nach den Ferien bereits wieder eine Woche im Unterricht waren.
Mein Arzt sitzt mit Mundschutz (der, wie schon gesagt, nichts bringt) in seiner Praxis - alle seine Mitarbeiterinnen jedoch nicht.
Meine Arbeitskollegen wischt nach jedem Telefonat ihren Hörer mit Desinfektionstüchern ab...
____________________________________

➽ So - don't get me wrong, one should take the corona virus seriously.

But, I was shopping just now - there is not a single sheet of toilet paper left in the city. Face masks (which are of no use) and disinfectants (most of which are of no use) are sold out, or are rationed at some discounters.
Larger trade fairs are canceled, but football and other sporting events are still taking place (still with an audience) - yesterday, crowds of FCA (football) and AEV (ice hockey) fans were out in the city.
Schoolchildren who were skiing in South Tyrol should stay at home - but only after being back in class for a week after the holidays
My doctor is sitting in his office with a face mask (which, as I said, doesn't work) - but none of his employees wear one.
My colleague wipes her telephone handset with disinfectant wipes after every phone call ...
Translate into English

Fred Fouarge, Diane Putnam, Keith Burton, Boro and 29 other people have particularly liked this photo


97 comments - The latest ones
 Malik Raoulda
Malik Raoulda club
Une capture bien révélatrice... Il faut toujours pendre au serieux ce virus Corona.La manière dont il se propage est fulgurante...!
20 months ago.
 Xata
Xata club
Back to middle age practice!
20 months ago.
 Proxar
Proxar club
In Zeiten der Pest wird (auch) die Hysterie geschürt...
20 months ago.
 volker_hmbg
volker_hmbg club
Diese Pestmasken haben damals auch nicht viel geholfen, aber so einige Vorsichtsmaßnahmen sind heute durchaus angebracht!
20 months ago.
Alltagsradler Teltow club
has replied to volker_hmbg club
Nun, in Berichten über Pestzeiten hatte ich mal gelesen, dass Pest-Ärzte solche Schnabelmasken getragen hatten mit Kräutern und Essenzen darinnen. Wenn da die richtigen Kräuter und hochwirksame Essenzen drinnen waren, da hat das wohl die Überlebenswahrscheinlichkeit der Pest-Ärzte erhöht?
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Alltagsradler Teltow club
Also da waren u.a. Wacholder, Amber, Zitronenmelisse, Grüne Minze, Kampfer, Gewürznelken, Myrrhe, etc. drinnen - hat damals schon nicht gegen Ansteckung geholfen. Allerdings waren die Pestdoktoren tatsächlich mit ihren Masken, der Kleidung und durch "Stäbe" mit denen sie die Patienten "anfassten" a bisserl mehr geschützt.

Heilen konnten die aber schon damals niemanden, sie waren eigentlich mehr zur Dokumentation der Fälle und des Verlaufs der Krankheit da und um Patienten in Quarantäne zu halten.
20 months ago.
 Alltagsradler Teltow
Alltagsradler Teltow club
Zu Deinem Satz:
„Meine Arbeitskollegin wischt nach jedem Telefonat ihren Hörer mit Desinfektionstüchern ab..."
Oh, kommen jetzt Viren infolge der neumodischen IP-Telefonie über das Internet bis zum Telefon?
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Alltagsradler Teltow club
...das is ja genau das, was ich meine - Klopapier hilft auch nicht wirklich gegen Ansteckung, is trotzdem ausverkauft! ;-D
20 months ago.
Alltagsradler Teltow club
has replied to Dida From Augsburg club
Eben, dagegen ist Schnupftabak nicht ausverkauft (ich komme gerade aus dem Tabakladen) obwohl es hilft:
www.ipernity.com/doc/2016556/49781936
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Alltagsradler Teltow club
Schnupftabak hilft??? Gegen was???? Naja, obwohl - wenn man den schön an der Nase oder wahlweise auch im Bart hängen hat, hilft das wohl, die sozialen Kontakte einzuschränken! ;-D
20 months ago.
Alltagsradler Teltow club
has replied to Dida From Augsburg club
Da es offensichtlich immer noch Unklarheiten über das Schnupfen mittels Schnupfbox gibt; Siehe fachgerechtes Aufbringen der Prise auf den Handrücken durch eine prominente Persönlichkeit (am besten auf Vollbildmodus umschalten beim Betrachten folgendes Videoabschnittes):
www.youtube.com/watch?v=KKc203x83pQ&feature=youtu.be&t=290
20 months ago. Edited 20 months ago.
Kalli club
has replied to Dida From Augsburg club
Das Klopapier ist wichtig, falls man 14 Tage die Wohnung nicht verlassen darf.
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Alltagsradler Teltow club
Der macht das nur, weil er sich im Studio keine Zigarette anzünden durfte... und in Bayern geht das eh anders: www.youtube.com/watch?v=k1fmCCkXREk ;-DD
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Kalli club
...die Leute kaufen aber Vorräte für 14 Monate! ;-D
20 months ago.
Alltagsradler Teltow club
has replied to Dida From Augsburg club
Ja, damals hatte Schmidt noch Rauchverbote eingehalten. Und die Schnupftabak-Sorte „Gletscherprise" kam wohl seinen heißgeliebten Menthol-Zigaretten am nächsten.
20 months ago.
 FotoArt
FotoArt club
Der Klassiker "Pestdoktor-Maske"
20 months ago.
 Erhard Bernstein
Erhard Bernstein club
Alibi-Handlungen. Man weiß nicht, was hilft, also tut man etwas was so aussieht als ob es helfen könnte ...
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Erhard Bernstein club
Gut auf den Punkt gebracht, Erhard!
20 months ago.
 Dida From Augsburg
Dida From Augsburg club
Danke an alle!
___________

Thanks to all!
20 months ago.
 uwschu
uwschu club
Hab gehört, jedem Abend Wein soll gegen diese Viren helfen :-))
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to uwschu club
...da is bestimmt was dran, die Drogeriemärkte empfehlen ja gerade statt Desinfektionsmittel kann man auch Rasierwasser nehmen, aber nur das mit viel Alkohol - dann is Wein, Bier oder gleich a Schnaps bestimmt auch ned des Schlechteste! ;-D
20 months ago.
Boarischa Krautmo club
has replied to uwschu club
ich bekämpfe den Virus also schon seit Jahren ;-))))))
20 months ago.
Alltagsradler Teltow club
has replied to Boarischa Krautmo club
Glaube ich Dir sofort, zumal Du ja aus dem Land des Weltmarktführers folgenden Bekämpfungsmittels kommst:
www.ipernity.com/doc/2016556/49781936
20 months ago.
 cammino
cammino club
Trotzdem gilt: die wichtigsten Hygiene-Regeln beachten!
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to cammino club
...hmm, eigentlich eh klar - auch ohne Pandemie!
20 months ago.
Berny club
has replied to Dida From Augsburg club
Tut aber keiner in der Regel, oder nur wenige. Vielleicht ist das eine Gelegenheit, dass die breite Masse Hygiene lernt!
20 months ago.
 Boarischa Krautmo
Boarischa Krautmo club
Wenn alle Erkrankten so einen Schnabel tragen, wird es mit Tröpfcheninfektion beim Niesen schon schwierig.... Man braucht natürlich genug Klaren, um die Innenseite der Maske und des Maskenträgers regelmäßig zu desinfizieren ;-))))
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Boarischa Krautmo club
...man könnte die Schnäbel auch noch a bisserl verlängern - 1. mehr Abstand zum Nebenmann(frau), 2. mehr Platz für den Klaren. Davon gibts übrigens noch genug! ;-D
20 months ago.
Boarischa Krautmo club
has replied to Dida From Augsburg club
der desiniziert besser als viele der freiverkäuflichen Desinfektionsmittel ;-)))
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Boarischa Krautmo club
Die Tage gabs von Rock Antenne unter dem Motto "I can't get no Desinfection" ein Rezept zum Selbermischen:

ein Teil hochprozentigen Alkohol (am besten 80%)
ein Teil destilliertes Wasser
ein wenig hautverträgliches Öl
etwas Whiskey

Das Wasser und Öl kann man evtl. auch einfach weglassen! ;-DD
20 months ago.
Boarischa Krautmo club
has replied to Dida From Augsburg club
;-))))))))
20 months ago.
 William Sutherland
William Sutherland club
Excellent shot and exactly the same situation in NY! With re: to facemasks, I disagree. If they're so useless (N-95 rated masks are not vs. surgical masks) then you would think healthcare workers wouldn't want them so badly. This is hypocrisy by government officials.

Admired in:
www.ipernity.com/group/tolerance
20 months ago. Edited 20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to William Sutherland club
...I've found this article, Wilhelm: jamanetwork.com/journals/jama/fullarticle/2749214
20 months ago.
 Gudrun
Gudrun club
Ja, wenn's die Dinger heute im Drogereimarkt gäbe, wären die auch ausverkauft! Komisch, bei uns gibt's noch Klopapier, zumindest das, was ich kaufe... Das billige no name war teilweise weg. Die Prepper ziehen sich dann wohl in Kürze in ihren Atombunker zurück;-)
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Gudrun club
...ich glaub, du hast Recht, Gudrun, die sind schon weg - heute wars bei Aldi ziemlich ruhig, Klopapier und Nudeln gibts auch wieder... ;-D
20 months ago.
Gudrun club
has replied to Dida From Augsburg club
Bei dm gab' kürzlich sogar Desinfektionsmittel!
20 months ago.
 Rainer Blankermann
Rainer Blankermann club
Die Hysterie ist grenzenlos!
20 months ago.
 Tanja - Loughcrew
Tanja - Loughcrew club
Was 2 Tage alles ausmachen....der Irrsinn geht weiter :)
Dr. Pest allerdings find ich klasse!
Ich bin froh, in Besitz eines Bogens zu sein und am Waldrand zu wohnen...dort gibt es Blätter (statt Klopapier) und wenn ich mich gut anstelle, kann ich jagen und das Erlegte auf dem heimischen Feuer zubereiten und und mir dann genüsslich und ohne Sorgen die Finger abschlecken :))))
Hallelujahhh...wir ticken nicht mehr ganz!
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Tanja - Loughcrew club
LOL - dann mal Weidmanns(frau)heil, Schnegge, bei mir gäbs bloss streunende Nachbarschaftskatzen und an der Wertach a paar Ratten und nen Biber! Aber Aldi hat wieder Klopapier! ;-DD
20 months ago.
 menonfire
menonfire club
Pestmasken helfen auch nix, sehen aber gut aus !
Der kleine Virus zeigt der Menschheit wie verletzlich er ist und der mediale Irrsinn geht mir nur noch auf den Keks ! Was machen wir bloß wenn ein riesen Meteor auf dem Weg zu uns ist, ...
Hauptsache Klopapier kaufen ;-)))
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to menonfire club
...wenn der Meteor kommt, haben die meisten wohl noch genug Vorrat! ;-D
20 months ago.
Gudrun club
has replied to Dida From Augsburg club
Wenn der Meteor kommt, verdampfen wir in Rekordzeit- sofern wir im Epizentrum sitzen. Hurra!
20 months ago.
 Bergfex
Bergfex club
Jetzt können sich alle Panik-Infizierten mal richtig austoben.
Das hat so eine Energie wie Kindergeburtstag in ganz groß.
Unser österreichischer Kanzler hat gestern im TV gesagt:
"Reduziert die sozialen Kontakte."
Was macht meine Frau?
Setzt sich in den Zug und verlässt mich bis Sonntagabend.
Bin ich jetzt weniger Corona-gefährdet?
20 months ago. Edited 20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Bergfex club
Du Armer, ...aber bis Sonntagabend is wohl eh zu kurz, außerdem kommts darauf an, wo sie hin ist! ;-D
20 months ago.
polytropos club
has replied to Bergfex club
:-))
20 months ago.
Berny club
has replied to Bergfex club
Das wichtigste ist, dass Du nicht panik-infiziert bist. Gratuliere!
20 months ago.
 polytropos
polytropos club
Es ist eigentlich ganz einfach: Bevor ich am Morgen zur Türe rausgehe, atme ich im geschützten Rahmen noch einmal tief ein und atme erst wieder regelmässig, wenn ich im Sauerstoffzelt in meinem Büro ankomme. ;-))
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to polytropos club
...und wenn du jetzt noch genügend Klopapier hamsterst, kann nix mehr passieren! ;-D
20 months ago.
polytropos club
has replied to Dida From Augsburg club
Das geht zur Not auch mit Gratiszeitungen, wenn du am A.... genug Sitzleder hast und dort auch druckerschwärzeresistent bist. Und Gratiszeitungen gibts jeden Tag bündelweise neue! ;-))
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to polytropos club
...hier nicht, nur am Sonntag gibts ne Gratiszeitung! ;-D
20 months ago.
polytropos club
has replied to Dida From Augsburg club
Dida, passt doch! Am Sonntagmorgen die Gratiszeitung zum gemütlichen Frühstück und dann auf zum kacken. Einmal die Woche sollte doch reichen. ;-))
20 months ago.
Edna Edenkoben club
has replied to polytropos club
Das wird bestimmt reichen, wenn's eh bald alle lebensmittel im supermarkt ausverkauft sind ;-)
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to polytropos club
...die gibts bei uns eh an jeder Tramhaltestelle - da könnte man auch einen Wochenvorrat mitnehmen! ;-D
20 months ago.
 Berny
Berny club
Ist ja eh alles nur Panikmache und Hysterie und keiner regt sich über die Grippe auf, wo ja viel mehr sterben......hört man hauptsächlich von jungen, aber durchaus auch von manch älteren obermegacoolen Typen. Die haben wirklich keinen Durchblick. CoV-19 ist 20 mal ansteckender und 30-mal tödlicher als Grippe und hat das Potential, sich gleich auszubreiten, wie Grippe. Was ist denn dann, ihr coolen Typen, wenn gleich viele infiziert sind, wie mit Grippe? Natürliche Auslese? Trifft ja im Wesentlichen eh nur die Alten und Schwachen?

Die Maßnahmen in Europa sind allerdings halbherzig und kommen viel zu spät. Lange hörte man bei uns nur gebetsmühlenartig: "Keine Panik, wir haben alles im Griff, wir sind bestens vorbereitet, wir sind ja noch lange nicht so weit" und so weiter, glatte Lügen. Es ist viel besser, früh und für relativ kurze Zeit harte Maßnahmen zu setzen, als so lange zu warten, bis eh nichts mehr hilft. Welche hirnlosen Politiker erlassen Regeln wie "ab 1000 Teilnehmern sind Veranstaltungen verboten", oder sollen es 500 oder 100 (auf engem Raum) sein, überall gibt es Ansteckungsgefahr. Also ist es richtig, soziale Kontakte und Reisen für eine Zeit auf ein absolutes Minimum zu beschränken. Außer natürlich Ipernity, das ist ja sicher ;-)

Gutes Foto übrigens!
20 months ago. Edited 20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Berny club
Ja, das "halbherzig" is genau das was mich stört, siehe auch meine Ausführungen in der Beschreibung - gerade das Beispiel mit den Schülern, die in Südtirol Skifahren waren, da hab ich jetzt noch erfahren, dass die Lehrer, die im Skilager dabei waren, weiterhin zum Unterricht müssen!

Hier beginnt jetzt so langsam die "Volksfestzeit" - das erste Frühlingsfest soll am 20.03. beginnen. Man überlegt jetzt, ob man ins Zelt statt 2000 "nur" 1000 Leute rein lässt - stand u.a. heute so in der Zeitung! Und wie immer und überall gehts nur ums Geld - es könnte ja mal weniger eingenommen werden!
20 months ago.
polytropos club
has replied to Dida From Augsburg club
Bei uns hat irgend so ein oberschlauer Wirschaftsökonom den Vorschlag gemacht, man könnte möglichst viele jungen Leute "kontrolliert" beseuchen, heisst infizieren. Die Jungen vertragens ja, und man hätte es dann schneller ausgestanden.
Ich dachte mir dann, wie lange es wohl geht, bis ein Wirtschaftsfuzzi den Vorschlag macht, man könnte das doch mit den Arbeitslosen machen, die sind ja eh zu nichts nütze. :-/
20 months ago.
Tanja - Loughcrew club
has replied to polytropos club
Den ham‘s doch ins Hirn gsch...!!!
Langsam erinnert mich das an Roland Emmerichs Endzeitszenarien, bei denen
der Ami immer als Retter auftaucht...was ich hier mal stark bezweifle:/
20 months ago.
Edna Edenkoben club
has replied to Berny club
Ganz meine meinung! Nun muss ich sie nicht mehr schreiben ;-)

Und welche hirnlosen politiker...na, fast alle. Wieviele politiker mit hirn gibt es denn?? ;-)
20 months ago.
Edna Edenkoben club
has replied to polytropos club
Der, der so einen vorschlag macht, muss mit gutem beispiel vorangehen!!
20 months ago.
polytropos club
has replied to Tanja - Loughcrew club
Nee, der "Retter" aus USA weiss ja noch nicht mal, wie das Virus korrekt heisst und twittert immer noch fröhlich über "Carona" ;-)
20 months ago.
Gudrun club
has replied to polytropos club
Er könnte es doch einfach covfefe nennen;-)
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Gudrun club
LOL - einfach unbenennen, die Corona-Brauerei wäre bestimmt nicht böse darüber und endlich ergibt "covfefe" einen Sinn. Wahrscheinlich würde DT behaupten, er hätte damals schon die Welt warnen wollen nur keiner hat ihn verstanden! ;-DD
20 months ago.
Gudrun club
has replied to polytropos club
Die Briten wollten's doch auch so machen, Herdenimmunisierung! Dem BoJo und Konsorten wären diejenigen, die's erwischt hätte, ja egal gewesen... Inzwischen hat die WHO ihm wohl wiederholt auf die Finger gehauen und nun sollen anscheinend alle über 70jährigen 4 Monate in Selbstisolation...
20 months ago.
volker_hmbg club
has replied to Dida From Augsburg club
Jetzt war zu lesen, dass der Absatz von CORONA Bier (Mexiko) in den USA stark zurückgegangen ist :-)) , warum wundert uns das nicht besonders?...

...bei einem Präsidenten, der nun meint, ein Einreiseverbot für Ausländer würde helfen. Der Virus weiss also genau, dass er sich bei US-Amerikanern nicht einzunisten hat. Man könnte lachen, wenn es nicht zum Weinen wäre!
20 months ago. Edited 20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to volker_hmbg club
...mein Junior hat gestern mal geguckt, hier im Supermarkt is Coronabier ausverkauft! ;-D

Dafür steht man jetzt zum Fiebermessen schön lange und dicht gedrängt am Flughafen: www.nbcchicago.com/news/local/long-lines-at-ohare-airport-due-to-coronavirus-screenings/2237389
20 months ago.
Boarischa Krautmo club
has replied to Dida From Augsburg club
na klar, das brauchen die Jungen alles für ihre Selfies ;-)))
20 months ago.
Boarischa Krautmo club
has replied to Edna Edenkoben club
die allermeisten Politiker haben Hirn.
Nur häufig denkt das Hirn halt: Was muss ich tun, um an der Macht zu bleiben/wiedergewählt zu werden?
Und das wirft dann kein gutes Licht auf uns Wähler... also uns beide nehme ich natürlich aus, wir haben das Spiel durchschaut - aber die anderen 80 Mio verkacken es ;-))))))
20 months ago.
Edna Edenkoben club
has replied to Boarischa Krautmo club
So ist es ;-)))

Aber das sind dann halt nur dem namen nach politiker, aber in wirklichkeit machtgeile egomanen. Soll heissen, es gibt gar keine politiker mehr, denn so undiplomatisch wie diese herr- und damschaften heutzutage sind, fällt das doch sofort auf. Na ja, dir und mir ;-)))
20 months ago.
 photosofghosts
photosofghosts club
Ok, let's smile!
All the best
Fabio
20 months ago.
 Ulrich John
Ulrich John club
Wie Recht du hast... beim ersten Einkauf nach dem Urlaub gabs zwar Klopapier, aber keine einzige Nudel mehr... Strange !
20 months ago.
Berny club
has replied to Ulrich John club
Das macht doch nichts, was fangt man auch mit einer einzigen Nudel an ;-))
20 months ago.
Tanja - Loughcrew club
has replied to Berny club
Golden lackieren, einrahmen und als Paniknudel verkaufen:)))
20 months ago.
Edna Edenkoben club
has replied to Berny club
Nudelsalat?
20 months ago.
 Edna Edenkoben
Edna Edenkoben club
Heute stehen wir vor dem abgrund, aber morgen wollen wir einen grossen schritt vorwärts machen... ;-)
20 months ago.
Gudrun club
has replied to Edna Edenkoben club
Ja, mir müssen nur nach Italien schauen, so sieht das bei uns in 2-3 Wochen auch aus, wenn die Herren Verantwortlichen auf Landes- und Kreisebene nicht in die Puschen kommen...
20 months ago.
Berny club
has replied to Gudrun club
Sag ich ja, das nehmen viel zu viele nicht ernst. Siehe "Jetzt können sich alle Panik-Infizierten mal richtig austoben" weiter oben. Solche Meldungen sind gelinde gesagt crazy.
20 months ago.
Tanja - Loughcrew club
has replied to Berny club
Es gibt ihn aber, den Unterschied....es nützt niemandem, Panik- und Hamsterkäufe zu tätigen und literweise Desinfektionsmittel und Mundschutz zu horten, wo sie an anderen Stellen schmerzlich vermisst werden! DAS ist crazy! Ernstzunehmend ist, das Hirn einzuschalten...Hygienemaßnahmen ernst zu nehmen und einzuhalten und an andere zu denken! Ich helfe nicht, die Ausbreitung zu minimieren wenn ich mir die Gefriertruhe voller toter Kuh packe! Das ist wohl gemeint mit Panik-Infiziert und das ist so!
20 months ago.
Berny club
has replied to Tanja - Loughcrew club
Ich sehe das eher nicht "wohl gemeint", sondern "schaut her wie cool ich bin" ;-)
20 months ago.
Tanja - Loughcrew club
has replied to Berny club
Wir SIND cool Berny :))))
20 months ago.
Edna Edenkoben club
has replied to Gudrun club
Die kommen nicht in die puschen. Die sind doch alle beim skifahren in Südtirol ;-)
20 months ago.
Edna Edenkoben club
has replied to Tanja - Loughcrew club
Genau! So ischs.
20 months ago.
 Boro
Boro
;o) Superbe **********
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Boro
Thanks, Boro!
20 months ago.
 Dida From Augsburg
Dida From Augsburg club
Hier wurden jetzt zumindest die demnächst startenden Volksfeste abgesagt, obwohl die Schausteller und Zeltbetreiber schon motzen!
20 months ago.
Gudrun club
has replied to Dida From Augsburg club
Bei uns auch! Aber das Musical macht weiter mit Beschränkung auf 999 Zuschauer... haben die noch alle? Wer da hingeht, ist zwar selber schuld, aber er kommt leider auch mit anderen in Kontakt.
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Gudrun club
...hier sind alle Vorstellungen abgesagt, soweit ich weiß. In meinem "Wahlbezirk" wurde das Wahllokal vom "Altenheim" ins Feuerwehrhaus verlegt (na toll! ;-D)

Ab Montag sind dann Schulen und KiTas zu - hätte man meiner Meinung nach gleich nach den Ferien machen sollen!
20 months ago.
Gudrun club
has replied to Dida From Augsburg club
Wohl wahr! So haben sie alle noch ihre Viren aus dem Skiurlaub verteilt... Bei uns ist ab Dienstag zu.
20 months ago.
Alltagsradler Teltow club
has replied to Dida From Augsburg club
Gute Idee ein Wahllokal in Epidemiezeiten in ein Feuerwehrhaus zu verlegen. Da ich in meinen jüngeren Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr war, weiß ich um die vielfältigen Kapazitäten der Feuerwehren.
20 months ago. Edited 20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Alltagsradler Teltow club
...ich finds zwar eine gute Idee, die Wahl nicht im Altenheim abzuhalten - aber Gerätehaus is mMn auch nicht der ideale Ort.
Meine zwei Männer (Mann u. Sohn) sind beide bei der FF Pfersee und ich bin seit fast 22 Jahren "angeheiratetes" Mitglied und ich wüsste nicht, welche "besonderen Kapazitäten" sie hätten um sich und besonders die Wahlhelfer und die Wähler vor Ansteckung zu schützen.
Ansonsten wurden bei allen FF und auch bei der Berufsfeuerwehr A für die nächste Zeit alle Übungen, Gerätehausdienste und sonstige Veranstaltungen abgesagt, um unnötige Kontakte zu vermeiden.
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has added
Nachtrag: In anderen Wahlkreisen wurde einfach ein beheizbares Zelt aufgebaut - find ich die weitaus bessere Lösung!
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Alltagsradler Teltow club
...schöne Fotos - wär halt klasse wenn alle Feuerwehren mit solchen Chemieschutzanzügen ausgerüstet wären. Hat von den 7 Freiwilligen Wehren im Stadtgebiet A keine einzige und nur eine verfügt über einen Dekon P-Wagen mit vielleicht, wenn's hochkommt, 10 Schutzanzügen.
20 months ago.
Tanja - Loughcrew club
has replied to Dida From Augsburg club
Ich bin morgen Wahlhelfer...mach mir jetzt nicht größere Sorgen als beim Einkaufen bei Aldi (der übrigens leer gekauft ist wie vorm Atomkrieg!!!)...ich bin allerdings der Meinung, dass der Freistaat schon vor einer Woche die Briefwahl zur Pflicht hätte machen müssen und können!
War ja abzusehen, dass wir nicht nur den Italienern zusehen müssen!
Versuchen wir mal gesund zu bleiben...das wünsch ich uns Allen von Herzen!!!
20 months ago.
 Eva Lewitus
Eva Lewitus club
Hier(in Lima, Perú) wurde alles Weihwasser aus den Kirchen entfernt!
Wünsche uns allen eine gute Gesundheit , weiter einen guten Humor und schöne Fotos!
20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Eva Lewitus club
Offiziell entfernt, oder haben's die Gläubigen geholt??

Danke, Eva - auch dir alles Liebe und bleib gesund!
20 months ago.
 Fred Fouarge
Fred Fouarge club
De Pest dokter
1348-1355 -europa 22 miljoen doden derde deel van de toenmalige europese bevolking
de laatste melding uit 1720 marseille 25000 doden
ook amerika ontkwam niet aan de pest 10 milj doden
Yersina Pestis de Mongoolse marmot waarvan de vlooien op de begeleider van de mens (de Rat) oversprongen en zo de wereld veroverden!
20 months ago. Edited 20 months ago.
Dida From Augsburg club
has replied to Fred Fouarge club
Many thanks, Fred - let us hope that the history books will report less terrible numbers about Corona!
20 months ago.

Sign-in to write a comment.