• Bad Wilsnack, die Wunderblut-Kirche St. Nikolai

    Die Wunderblutkirche St. Nikolai in Bad Wilsnack in der brandenburgischen Prignitz war bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts ein bedeutendes Wallfahrtsziel. Grund war die Entdeckung dreier unversehrter Hostien nach einem Brand am 16. August 1383. Mehr als 17…

  • Freyenstein, Marienkirche


  • Freyenstein, Marienkirche

    Gesehen von der Wallanlage aus.


  • Freyenstein, Marienkirche


  • Neuruppin, Kulturkirche (ehemalige Stadtkirche St. Marien)


  • Perleberg, Rathaus und Stadtkirche

    Die Stadt Perleberg ist die Kreisstadt des Landkreises Prignitz im Land Brandenburg. Mit rund 12.000 Einwohnern ist sie nach Wittenberge die zweitgrößte Stadt im Landkreis. Das heutige Rathaus weist zwei verschiedene Baustile auf: spätmittelalterliche Got…


  • Putlitz, Burgruine + Kirche


  • Putlitz, Kirche

    Die evangelische Kirche wurde im Jahre 1854 erbaut. Der Turm wurde 1909 im neugotischen Stil erbaut, allerdings sind auch Elemente des Jugendstils sichtbar. 1988 wurde die baufällige Kirchturmspitze abgetragen. Sie wurde 2010 ersetzt. (Wikipedia)

  • Freyenstein, Blick aus dem Schlosspark zur Marienkirche



  • Freyenstein, Marienkirche

    Blick zur Orgelempore.

  • Freyenstein, Taufengel in der Marienkirche


  • Freyenstein, Grabmal in der Marienkirche

    Dieses Grabmal der Familie von Winterfeld wurde in einem Wald bei Freyenstein entdeckt und bekam einen Platz in der Kirche. Ein Zweig des nicht nur in Brandenburg weit verbreiteten Adelsgeschlechtes derer von Winterfeld war über Jahrhunderte Besitzer von…


  • Wittstock, Stadtmauer und Marienkirche


  • Wittstock, Marienkirche