1/500 f/3.3 4.3 mm ISO 100

Panasonic DMC-TZ61


See also...


Keywords

Rochusberg
St. Rochus Kapelle
Bingen
Unesco
Eberesche
Vogelbeeren
Turm
Baum
Blatt
orange


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

85 visits

St. Rochuskapelle

St. Rochuskapelle
Die St.-Rochus-Kapelle ist eine Wallfahrtskirche, die südöstlich von Bingen am Rhein auf dem Rochusberg steht. Sie ist seit 2002 Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal.
Ein erster Kapellenbau wurde zur Zeit der Kreuzzüge durch heimkehrende Kreuzfahrer errichtet. Im Jahr 1417 vereinigte der Mainzer Erzbischof Johann II. von Nassau die mit der Bethlehemskapelle verbundenen Stiftungen mit der Basilika St. Martin (Bingen), die durch einen großen Brand völlig verarmt war. Die Kapelle verfiel anschließend und geriet in Vergessenheit.
Die erste Rochuskapelle wurde nach dem Pestjahr 1666 erbaut.
„…daß die gesamte Stadt allda ein Votum getan, in honorem S. Rochi eine Kapelle auf dem Hesselingen zu bauen. alljährlich am Tag des hl. Rochus eine Prozession dorthin zu führen und den halben Tag zu feiern.“
1795 wurde sie während der französischen Besetzung des Rheintals durch Beschuss von deutschen und österreichischen Truppen zerstört und durch die sie besetzenden Franzosen ausgebeutet. Der zweite Bau entstand 1814 nach einer vorausgegangenen Typhusepidemie, die von zurückkehrenden Soldaten ausgelöst worden war. Die Rochusbruderschaft kaufte für diesen Bau die gesamte Inneneinrichtung des aufgehobenen Klosters Eibingen. In jenem Jahr wurden außerdem in der Kapelle die von Bischof Joseph Ludwig Colmar ebenfalls aus dem Kloster Eibingen zurückgeholten Reliquien des hl. Rupert von Bingen und seiner Mutter, der hl. Berta von Bingen, in die Kapelle übertragen, wo sie bis heute ruhen.
Das Rochusfest jenes Jahres wurde durch Goethe ausführlich beschrieben. Anfang 1816 gab Goethe bei Louise Seidler ein Altarbild des „heiligen Rochus“ in Auftrag, das nach dem Entwurf von Johann Heinrich Meyer angefertigt werden sollte, und das er der Rochuskapelle in Bingen stiftete, die er in „Am Rhein, Main und Neckar“ 1814 lebendig geschildert hatte. Goethe schrieb dazu:
„Ein Bild des heiligen Rochus, welches gar nicht übel, aber doch allenfalls noch von der Art ist daß es Wunder thun kann, gelangt hoffentlich nach Bingen, um an dem großen Tage die Gläubigen zu erbauen. Es ist wunderlich entstanden. Die Skizze ist von mir, der Carton von Hofr. Meyer und eine zarte liebe Künstlerinn hat es ausgeführt. Sie werden es schwerlich dem Rochusberge in Ihre Sammlung entwenden. Es sey aber an seinem Platze wirksam und so ist es recht und gut.“
1889 schlug ein Blitz in den Dachreiter ein, und die Kapelle brannte bis auf das Mauerwerk ab.
Der heutige Bau entstand nach Plänen des Freiburger Dombaumeisters Max Meckel von 1893 bis 1895 in neugotischem Stil und wurde unter Beteiligung der Steinmetzfirma Zeidler & Wimmel (Berlin) errichtet. Noch heute wird hier an den beiden letzten Augustwochenenden die achttägige „Rochusoktav“ gefeiert, begleitet von dem schon zitierten Fest.
Zur Ausstattung der Rochuskapelle gehören Stücke des 15. bis 19. Jahrhunderts. Die barocke Rochusstatue über dem Hochaltar ist das einzige Teil, das aus dem abgebrannten Bauwerk gerettet worden ist. Die Glasfenster schuf Alexander Linnemann. Q:WIkipedia
Translate into English

Erika Akire, Eunice Perkins, Marco F. Delminho, John Cass and 7 other people have particularly liked this photo


7 comments - The latest ones
 FotoArt
FotoArt club
Immer wenn ich zu den Enkelkindern fahre, sehe ich sie. Vorne in der Spitze des Gartens hast Du eine wunderbare Sicht auf den Rhein und die davor liegende Aue.
11 months ago.
 Ulrich John
Ulrich John club
Sehr schön aus diesem Blickwinkel ! Schönen Mittwoch, ihr Beiden !
11 months ago.
 Andrea Ertl
Andrea Ertl club
Schöne Aufnahme mit der roten Farbe im Vordergrund.
11 months ago.
 Peter_Private_Box
Peter_Private_Box club
Hi Erika
A very nice picture, which I like very much!
Wonderful composition
Fantastic colours
Best Wishes, a nice weekend, and stay safe!!
Peter
11 months ago.
 John Cass
John Cass club
Nicely framed image.
11 months ago.
 Erika Akire
Erika Akire club
..sehr schöner Blick...und dazu die informative Geschichte...gefällt mir...
11 months ago.
 Leon_Vienna
Leon_Vienna club
Klasse Farbkontrast!
Schöne Woche wünsche ich.
11 months ago.

Sign-in to write a comment.