Erika+Manfred

Erika+Manfred

Posted on 08/31/2016


Photo taken on August 27, 2016

1/100 f/4.0 8.7 mm ISO 100

Panasonic DMC-FZ200


See also...


Keywords

unterwegs
Braunschweig
Germany
Baum
Niedersachsen
Wasser
Spiegelung
Fotowalk
Oker


Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

114 visits

An der Oker

An der Oker
Die Oker ist ein 128,3 km langer linker Nebenfluss der Aller in Niedersachsen (Deutschland). Sie entspringt in den Höhenlagen des Harzes und ist wegen ihrer Zuflüsse aus dem Brockengebiet eines der wasserreichsten regionalen Gewässer.
Sie wurde 747 das erste Mal als Ovacra in Zusammenhang mit dem Okerübergang in Ohrum erwähnt, womit dieser Ort zusammen mit Schöningen der älteste schriftlich genannte in Niedersachsen ist. Ohrum war auch Schauplatz einer von Karl dem Großen inszenierten Massentaufe. Weitere historische Schauplätze sind die Kaiserpfalz Werla sowie die Städte Braunschweig und Wolfenbüttel.
Im Süden Braunschweigs ist die Oker in den 1960er Jahren stark reguliert worden und wird durch das Rüninger Wehr gestaut. Hochwasser kann in den eigens bei Melverode dafür angelegten Südsee ausweichen. Das Eisenbütteler Wehr ist das letzte wassertechnische Bauwerk vor der Braunschweiger Innenstadt. Im Bürgerpark kurz vor der Braunschweiger Innenstadt teilt sich die Oker in den Westlichen und den Östlichen Umflutgraben auf.
Diese zusammen rund 6,5 km langen Umflutgräben wurden im 18. Jahrhundert als Ergänzung der mittelalterlichen Befestigungsgräben im Zuge der Bastionsanlagen angelegt. Sie liegen gut eingedämmt in den Hanglagen etwas über Altstadtniveau. Der natürliche Okerverlauf durch die Mitte der Stadt hatte häufig zu Hochwasserschäden geführt und wurde um 1900 weitestgehend überdeckt, er verläuft nun eingeschränkt unterirdisch in Röhren und kommt erst nördlich des Weichbilds Neustadt am Inselwall wieder zum Vorschein. Der Wasserstand für das innere Stadtgebiet wird durch das Petritorwehr im westlichen und das Wendenwehr im östlichen Umflutgraben reguliert.

The Oker is a river in Lower Saxony, Germany, that has historically formed an important political boundary. It is a left tributary of the River Aller, 105 kilometres (65 mi) in length and runs in a generally northerly direction.
In south Brunswick the Oker is dammed by the Eisenbüttel Weir. In the Bürgerpark shortly before Brunswick's old town (Altstadt) the Oker divides into the western and eastern bypass channels (Umflutgraben) which circumnavigate the historic city centre at a slightly higher level. These channels were laid in the 16th century as the external moats of the town's defences. The actual course of the Oker through the centre of the town was covered and, today, runs through pipes emerging again north of the Altstadt. The water level in the city area is controlled by the St. Peter's Gate Weir (Petritorwehr) in the western and the "Wends Weir" (Wendenwehr) in the eastern ditch. Following the merger of the two channels northwest of the city centre the Oker runs north of the district of Watenbüttel in a culvert under the Mittelland Canal before it is joined by the Schunter from the east near Groß Schwülper. It then flows down to its mouth into the River Aller, which is located between Gifhorn and Celle at Müden. Q: Wikipedia

TKJ1966, aNNa schramm, menonfire, Ko Hummel and 6 other people have particularly liked this photo


20 comments - The latest ones
Gudrun
Gudrun
Herrliche Spiegelung- etwas anderer Standort als Uwe, ganz anderes Bild!
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to Gudrun
Danke, Gudrun.
12 months ago.
Meister Buchen
Meister Buchen
Schön, solche Spiegelbilder. Wir sind der Oker auf unserer Rückfahrt nach Hause noch bis in den Harz gefolgt. Haben uns noch Goslar angeschaut...
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to Meister Buchen
Wir waren noch in Quedlinburg, aber es war doch zu warm für eine längere Erkundung.
12 months ago.
©UdoSm
©UdoSm
Schönes Spiegelbild...
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to ©UdoSm
Die Natur machts. Danke
12 months ago.
Erhard Bernstein
Erhard Bernstein
Tolle Farben!
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to Erhard Bernstein
Dank an die Maler.
Schönen Sonntag noch
12 months ago.
Jaap van 't Veen
Jaap van 't Veen
Wonderful reflections.
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to Jaap van 't Veen
Thank you, Jaap
12 months ago.
Ulrich John
Ulrich John
Sehr schöne Spiegelungen ! Und wieder viel Information ! Schönen Nachmittag und viele Grüße !
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to Ulrich John
Danke, Ulrich.
Euchh auch liebe Grüße
12 months ago.
Ko Hummel
Ko Hummel
sieht toll aus.
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to Ko Hummel
War ein toller Tag. Schade, dass Ihr nicht da wart.
Viele Grüße
12 months ago.
menonfire
menonfire
Die Spiegelung ist richtig klasse geworden ! Grüße vom MAIK
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to menonfire
Danke Maik, alles Störende war weit weg
12 months ago.
klaus 040
klaus 040
Super Spiegelung! Ich hatte mich natürlich für das Haus daneben interessiert.
Gruss, Klaus
12 months ago.
Erika+Manfred has replied to klaus 040
Kann ich verstehen. Und ist auch ein schönes Haus.
Noch einen schönen Sonntag.
12 months ago.
volker_hmbg
volker_hmbg
Hübsches Zwillings-Haus, gekonnt gespiegelt im Oker-Wasser.
12 months ago.
Erika+Manfred
Erika+Manfred
Hatte Glück, die Enten waren etwas weiter oben.
Schönen Sonntag.
12 months ago.