Erika+Manfred

Erika+Manfred

Posted on 01/27/2016


Photo taken on June 24, 2014

1/500 f/4.5 40.0 mm ISO 100

NIKON CORPORATION NIKON D5200



See also...

" Bilderdomino - Foto Domino " " Bilderdomino - Foto Domino "


Quiet Quiet


Clouds Clouds


Reflections Of All Kinds Reflections Of All Kinds


Fine Art Landscape Photography Fine Art Landscape Photography


Rivers And Streams Rivers And Streams


Water Reflections Water Reflections


sunrise & sunset sunrise & sunset


See more...

Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

375 visits

Sonnenuntergang am Sambesi River

Sonnenuntergang am Sambesi River
Der Sambesi (auch Zambezi oder Zambesi) ist der viertlängste Fluss in Afrika und der größte afrikanische Strom, der in den Indischen Ozean fließt. Das Einzugsgebiet umfasst Gebiete in acht Staaten im südlichen Afrika und umfasst ca. 1,33 Millionen Quadratkilometer (km²), was etwa der Hälfte dessen des Nil entspricht. Damit handelt es sich um das viertgrößte Flusssystem in Afrika. Weltweit ist er vor allem durch die Victoriafälle bekannt.
Seine Quelle befindet sich im Zambezi Source National Forest und liegt auf der Lundaschwelle in Sambia, an der Grenze zwischen Demokratischer Republik Kongo und Angola. Er ist insgesamt 2574 Kilometer lang. Er fließt durch Angola, Sambia und Mosambik, wo er in einem 880 km² großen Delta in den Indischen Ozean mündet. Er bildet auch teilweise die Grenze von Sambia und Namibia, sowie Sambia und Simbabwe, wo er auf Höhe der Städte Livingstone (Sambia) und Victoria Falls (Simbabwe) den mächtigsten Wasserfall Afrikas, die Viktoriafälle, bildet und dort etwa 110 Meter in die Tiefe fällt. Weitere Wasserfälle sind die Chavumafälle an der Grenze zwischen Sambia und Angola und die Ngonyefälle, die sich nahe Sioma im Westen Sambias befinden. Der Sambesi wird über die gesamte Flusslänge von lediglich neun Brücken überspannt
Der Sambesi ist im Unterlauf ab Tete schiffbar. Im Sambesi kommen bis heute Flusspferde vor.

The Zambezi (also spelled Zambeze and Zambesi) is the fourth-longest river in Africa, the longest east flowing river in Africa and the largest flowing into the Indian Ocean from Africa. The area of its basin is 1,390,000 square kilometres (540,000 sq mi), slightly less than half that of the Nile. The 2,574-kilometre-long river (1,599 mi) rises in Zambia and flows through eastern Angola, along the eastern border of Namibia and the northern border of Botswana, then along the border between Zambia and Zimbabwe to Mozambique, where it crosses that country to empty into the Indian Ocean.
The Zambezi's most noted feature is Victoria Falls. Other notable falls include the Chavuma Falls at the border between Zambia and Angola, and Ngonye Falls, near Sioma in Western Zambia.
There are two main sources of hydroelectric power on the river, the Kariba Dam, which provides power to Zambia and Zimbabwe, and the Cahora Bassa Dam in Mozambique, which provides power to Mozambique and South Africa. There is also a smaller power station at Victoria Falls. Q: Wikipedia

Sami Serola, Buelipix, Mitch Seaver, LotharW and 7 other people have particularly liked this photo


7 comments - The latest ones
Ulrich John
Ulrich John
Wirkt sehr romantisch auf dem Bild ! Gefällt mir sehr, Erika !
21 months ago.
LutzP
LutzP
Sehr stimmungsvoll Erika!
21 months ago.
slgwv
slgwv
Nice capture & great background information!
21 months ago.
Patrice Leydier
Patrice Leydier
A very great shot. Well done
21 months ago.
LotharW
LotharW
Da müsste man heutzutage schon über die Zika-Virus-Hysterie nachdenken. Tolles Foto!
21 months ago. Edited 21 months ago.
Tacheles
Tacheles
Tolles Naturbild.
21 months ago.
Mitch Seaver
Mitch Seaver
Great image!
21 months ago.