Erika+Manfred

Erika+Manfred

Posted on 01/22/2016


Photo taken on May 16, 2015

1/4 f/2.8 4.5 mm ISO 1250

Panasonic DMC-FZ200



See also...

" Bilderdomino - Foto Domino " " Bilderdomino - Foto Domino "


Quiet Quiet


THEME : Lights of the night THEME : Lights of the night


See more...

Authorizations, license

Visible by: Everyone
All rights reserved

183 visits

Klimahaus Bremerhaven - auf dem Weg zwischen Antarktis und Südsee

Klimahaus Bremerhaven - auf dem Weg zwischen Antarktis und Südsee
Das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost ist ein wissenschaftliches Ausstellungshaus in Bremerhaven und bietet seinen Besuchern die Möglichkeit einer virtuellen Reise um die Welt entlang des 8. östlichen Längengrads und seiner Verlängerung über die Pole, des 172. westlichen. Es liegt am Alten Hafen und ist Bestandteil der Havenwelten. Seine Form ähnelt einem Boot. Die rund 18.800 m² große Wissens- und Erlebniswelt greift in vier Ausstellungsbereichen den Themenkomplex Klima und Klimawandel auf. Betreiberin ist die Klimahaus-Betriebsgesellschaft. Jährlich besuchen rund 600.000 Menschen die Ausstellung.

Das Klimahaus Bremerhaven wurde am 26. Juni 2009 durch den irischen Musiker und Menschenrechtsaktivisten Bob Geldof eröffnet. Es ist neben dem bereits bestehenden Nordsee Science Center das zweite Science Center in Bremerhaven und, zusammen mit dem Universum Bremen, das dritte im Land Bremen. Von Bremerhaven ausgehend soll die Reise entlang des achten östlichen Längengrads führen. Neun Reisestationen in acht Ländern stellen die unterschiedlichen Klimazonen der Erde dar. Die Reisestationen befinden sich auf fünf verschiedenen Kontinenten. Die jeweilige Temperatur und die relative Luftfeuchtigkeit sind den örtlichen Bedingungen angepasst. Die Station Antarktis weist im Klimahaus eine Temperatur von ca. -6 Grad Celsius auf, die Station Niger hingegen hat eine Temperatur von rund 35 Grad Celsius.
Besucher der Reisestation Schweiz können modellhaft beobachten, wie der Klimawandel das Leben der Menschen im Isenthal verändert. Einige Ausstellungsräume weiter befindet sich mit tropischer Wärme die Reisestation Kamerun. Der westafrikanische Regenwald bei Nacht wird durch exotische Gerüche und Geräusche veranschaulicht. Einblicke in das Geschäft mit der Abholzung, Platzregen und grüne Schluchten stellt die Station Aleipata auf Samoa dar. Es folgt eine Aquarienwelt mit einem Blick auf ein gezüchtetes Saumriff aus lebenden Korallen.
Stationen sind:
Isenthal – Schweiz
Sardinien – Italien
Kanak – Niger
Ikenge – Kamerun
Königin-Maud-Land – Antarktis
Satitoa – Samoa
Gambell – Alaska
Hallig Langeneß – Deutschland
und wieder nach Bremerhaven zurück.
Q: Wikipedia

ColRam, Sami Serola, goandgo, menonfire and 6 other people have particularly liked this photo


14 comments - The latest ones
LutzP
LutzP
Das würde ich auch mal gern besuchen. Liest sich sehr interessant. Ich geh mal gleich mal TAnte Wiki befragen :-)
21 months ago.
Erika+Manfred
Erika+Manfred
Ist wirklich interessant. Aber geh nicht an einem Samstag bei Regen dahin!!! Es war die Hölle, für die Kinder natürlich ein wunderbarer Spielplatz. Und nimm Zeit mit. Es ist alles richtig gut beschrieben. Aber man muss Zeit haben und den Platz, an die Schilder zu kommen.
LG, erika
21 months ago.
Katja
Katja
Sieht ja auch, als wären die Sterne überall!
21 months ago.
Erika+Manfred has replied to Katja
waren sie auch. Danke, Katja.
20 months ago.
uwschu
uwschu
Meine Kids waren schon mit den Schulklassen dort und waren begeistert. Ich kenne es auch noch nicht.
Sehr schöner Anblick dieser Sternenhimmel.
Viele Grüße, Uwe
21 months ago.
Erika+Manfred has replied to uwschu
Es ist so aufgemacht, dass es Kinder mögen und verstehen. Man kann dort auch Geburtstage feiern und sogar übernachten. LG, erika
20 months ago.
Ko Hummel
Ko Hummel
Habe schon lange vor da mal hin zu gehen, jetzt muss ich
21 months ago.
Erika+Manfred has replied to Ko Hummel
Es lohnt sich auf jeden Fall.
LG, erika
20 months ago.
Ulrich John
Ulrich John
Tolle Aufnahme, Erika !
21 months ago.
Erika+Manfred has replied to Ulrich John
Danke, Ulrich.
Viele Grüße und eine schöne Woche für Euch, erika
20 months ago.
Little Nightwitch
Little Nightwitch
Sieht wunderschön aus, für Setrne bin ich immer zu haben :-) Aber die Ausstellung hört sich sehr interessant an. Leider zu weit für einen Tagesausflug... muss es mir aber gut merken!

Liebe Grüße
Aleks
20 months ago.
Erika+Manfred
Erika+Manfred
Zudem Du ja noch einige Zeit in dem Haus verbringen müßtest. Aber für ein verlängertes Wochenende lohnt es sich schon. Es gibt nebenan auch noch das Auswanderer-Haus, das Schiffahrtsmuseum und den Zoo. Würde sich auch bei Schmuddelwetter lohnen.
LG und eine schöne Woche, erika
20 months ago.
menonfire
menonfire
Starker Einblick in eine abstrakte Welt ! Grüße MAIK
20 months ago.
Erika+Manfred has replied to menonfire
Am Ende dieses Tunnels wartet ein phantastischer Sonnenuntergang in der Südsee.
Das macht wirklich Laune. Ich würde jederzeit wieder hingehen.
LG, erika
20 months ago. Edited 20 months ago.