Das war richtig gut heute: wir waren immerhin 10 Leute, die etwa zwei Stunden von der Forstbaumschule über Kleiststraße, Schillstraße zum Wasserturm und dann die Esmarchstraße hinunter bis zum Sternwartenberg gelaufen sind, dann über Niemannsweg zurück zur Forstbaumschule. Das war trotz des etwas ungemütlichen Wetters ein durchgängig vergnügtes Unterfangen und Ihr könnte bei einigen von uns schon die fotografischen Ergebnisse sehen.

Das lohnt eine baldige Wiederholung. Dank an Anne, die die Initiative zu diesem Nachmittag ergriffen und alle zusammengebracht hat !