und vorne hatte sie einen weißen Auslöser. Schwarzer Kunstoff... wie diese alten Gabeltelefone. So eins hatte ich auch und das funktionierte sogar auch noch mitte der 90er Jahre, bis Paul es mal vom Tisch gerissen hat. Das Material war spröde und das Telefon dahin - ich habs weggeworfen beim letzten Umzug.
Bakelit... heute hatte ich den Geistesblitz mit dem Namen dieses Zeugs. Und wenn man dann Google bemüht und nach Bakelit-Kameras sucht, dann wird man schnell fündig. Das war sie...

Nicht nur ich hatte mal so ein Ding... zusätzlich zum Namen habe ich eine Art Erfahrungsbericht gefunden, der ziemlich genau beschreibt, was mit passiert ist: meine ersten selbstgeknipsten Klassenfahrtbilder waren allesamt unbrauchbar. Und wer dazu eine Bedienungsanleitung braucht - auch die gibt es im Netz...