guter Film, das. Im Urlaub habe ich mir das Hörbuch nach dem Roman von Nick Hornby angehört und jetzt, während ich den Film schauen, muss ich in verschiedenen Szenen daran denken, wo ich gesessen habe, als ich das Hörbuch hörte - etwas merkwürdiges Gefühl.

Übrigens, so eine gute Besetzung wie in diesem Film habe ich bisher noch in keiner Buchverfilmung gesehen. Die Figuren sind *perfekt* besetzt. Nicht eine einzige dabei wo ich das Gefühl gehabt hätte, dass ich mir die Romanfigur anders vorgestellt hätte. Und die Verfilmung selbst - wow.

Okay, meine Begeisterung mag damit zusammenhängen, dass ich in ähnlichen Umständen wie die Hauptfigur stecke (abzüglich Schallplattengeek, aber ich bin in anderen Bereichen geek genug, um mich einfühlen zu können).