Kurzentschlossen habe ich mal den Fotobuchanbieter www.blurb.com getestet und Daten für ein Büchlein übermittelt. Jetzt bin ich auf das Ergebnis gespannt. Dank an Martin, der ausgetüftelt hat, dass der Anbieter wegen des Wechselkurs ($/Euro) derzeit recht günstig ist.  

(Nachtrag am 20.03.08 - weil Fotobücher zusammenschieben so schön ist, habe ich noch eines hochgeladen - beide sind hier zu finden: http://www.blurb.com/user/store/Jorzik )

(Nachtrag am 21.03.08 - und weil offenbar schon einige Fotobücher in der Welt und den Regalen sind, habe ich für diese mal eine Gruppe eingerichtet.)