nicht das es ein grund wäre seine negative zu entsorgen. nein, sicher nicht. aber es lohnt sich, das eine oder andere format mal doch durch den scanner zu schicken. oder eben alle. was man hat, das hat man. späteres suchen erübrigt sich.

die qualität? definitiv um viele faktoren höher als es jedes "bilder auf cd" angebot bietet. der alte aber robuste nikon coolscan III ist ein arbeitstier. die auflösung im allgemeinen über der diverser wald-und wiesenfilme. lediglich ein adox bringt den coolscan an seine grenzen... oder aber, wie bei mir die menge der negative.