Seit gestern regnet es ununterbrochen. Das kleine Bächle "Roda" ist zur großen, breiten "Elbe" mutiert. Da wo die Wiesen nicht reichen, suchen sich das Wasser den Weg durch Gärten und auch Keller ... da wo die Sandsäcke nicht rechtzeitig da waren. Die Feuerwehren waren m Dauereinsatz. Heute nacht gingen alle halbe Stunde die Sirenen.

In Jena sieht es nicht viel anders aus. Meine Rennstrecke zur Arbeit ... gesperrt. Auch der Saale war es in ihrem Bett viel zu eng. Das Saaletal sieh eher wie ein riesiger See aus. Keine Ahnung, wie es in der Stadt ausieht. Da werd ich wohl mal Nachrichten schauen müssen.

Und eine Katastrophe kommt ja selten allein ... sagt man. Hätte ich doch gern noch Fotos gemacht und eingestellt, aber meine bewährte PRACTICA hat ihren Dienst eingestellt. So werd ich sie am Montag nach Dresden zur evetuellen Reanimation schicken. Oder soll ich ...