Mal ne Frage:

Welche Erfahrungen und Tipps habt ihr zu Feuerwerksfotografie? Ich finde das irgendwie schwer. Wenn man net genau weis wo, oder es gar mehrere hintereinander gibt, ist das knipsen via Stativ schwer. Auch kann man ja schwer mit langer Belichtungszeit arbeiten. Dann "verwischen" ja die Effekte. Bisher habe ich eine geringe Belichtungseit( meist 0,1 sec) und eine hohe ISO (400-800). Und dann knipse ich aus der Hand. Hat sich irgendwie als das beste herausgestellt.

 

Habt Ihr evt bessere Erfahrungen? Ideen? etc?

Gruß

schneller2000

Rhein in Flammen / Loreley in Flammen