Drei hochbetagte Frauen leben zusammen

in einem großen Haus. Eines Tages, als sie alle in der Stube sitzen, sagt die erste Frau: "Na gut. Ich denke, ich gehe mal nach oben und nehme ein Bad." Sie geht ins Bad, zieht sich aus und überlegt plötzlich: "Oh mein Gott - wollte ich jetzt in die Wanne oder habe ich gerade gebadet?" Unfähig, sich zu entscheiden, sitzt sie dort und versucht sich zu erinnern.
Unten sagt die zweite: "Ich mache mir so langsam Sorgen, wie lange sie da oben braucht. Ich gehe mal besser zu ihr und schaue nach, ob mit ihr alles in Ordnung ist." Also geht sie die Treppe hoch, aber auf halbem Wege hält sie inne, um ein wenig zu verschnaufen. Nachdem sie sich etwas aufgerappelt hat, schaut sie umher und sagt: "Oh je, wollte ich jetzt eigentlich die Treppe hoch oder runter?"
Unten in der Stube schüttelt die dritte Frau den Kopf und sagt: "Ich bin wahrlich froh, daß ich nicht so senil bin wie diese beiden. Klopf auf Holz!" Und sie klopft mit der Hand auf die Holzlehne ihres Schaukelstuhls. "Oh!" ruft sie plötzlich aus, " hat da jetzt gerade jemand an der Haustür oder am Hintereingang geklopft?"