Gemeinsam mit meiner Frau Renate habe ich mir vor etwa 2 Wochen den Medienhafen angesehen – zum ersten Mal mit der Kamera. Es gibt da so viele Motive, man weiß gar nicht wo man anfangen soll.

Dieser Medienhafen ist ein Stück neues und modernes Düsseldorf und ich bin geradezu begeistert davon. Ich will hier in verschiedene Alben meine Impressionen zeigen.

1974 wurde beschlossen den Düsseldorfer Hafen umzustrukturieren und den „Medienhafen“ zu erschaffen. Prinzipielles Konzept: keine einheitliche Architektur sondern Grundstück für Grundstück individuell gestalten und bebauen.

1978 wurde der Zollhafen zum Yachthafen,

1982 wurde der Fernsehturm gebaut und 1988 der neue Landtag.

1990 begann eine rege Bautätigkeit. Es wurden neue Gebäude erstellt die heute zum besten der Welt auf dem Gebiet der Architektur gelten. Namhafte Architekten aus der Region und der ganzen Welt waren hier tätig. Das berühmteste Gebäude ist der Komplex am neuen Zollhafen.


Architekt: Frank Gehry

Hier ist ein Überblick über den Medienhafen und den Gebäuden zu finden