Heute ist dein von uns festgelegter Geburtstag, da wir nicht wissen wann du genau geboren bist und du, wie jeder hier einen Geburtstag haben sollst.

Vor einem Jahr hat deine Mama dich auf die Welt gebracht, wahrscheinlich mit deinen Geschwistern und die ersten Wochen liefen gut für dich. Dann hat der Besitzer deiner Mama entschlossen, dass er dich nicht mehr haben will und hat dich kleines zitterndes Bündel weggeworfen in dem Gedanken, dass dich irgend ein Tier schon fressen wird.

Aber du hast einige Tage in der Kälte ausgeharrt und gewartet. Du wurdest krank und warst schwach, aber du hast nicht aufgegeben, bis dich wirklich jemand gefunden hat, mitten im nirgendwo und bei einem starken Gewitter.
Du wurdest zu mir gebracht, wo Cthulhu dich erstmal ziemlich doof fand.

Ich hab dich getrocknet und dich in meine Decke gewickelt und dir eine Wärmflasche bereitet. Dein Atem rasselte, deine Augen waren zu und verklebt, eins war bereits verkrustet. Aber du hast es geschafft in dieser Situation leise zu schnurren. Du wusstest, dass von nun an alles besser werden würde.

Auf mich warteten Wochen des Schlafentzugs und auf dich die ersten Tage in deinem Leben in denen dir jemand zeigt, wie wichtig du ihm bist. Ich fütterte dich mehrmals am Tag und in der Nacht. Jedesmal wenn das kleine Miauen durch deinen Schlafkarton drang, nahm ich dich zu mir ins Bett und du schnurrtest und tretelstest in meinen Haaren. Sogar Cthulhu fand dich nach ner Zeit ganz okay.

Dann bist du größer und gesünder geworden. Deine Augen färbten sich in einen wunderschönen Bernsteinton. Gegen Cthulhu konntest du dich mittlerweile behaupten und du konntest deinen ersten Sommer geniessen.

Momo und Püppi, die dieses Jahr im März zu uns kamen, hast du von Anfang an geliebt, auch wenn sie ein paar Tage brauchten um rauszufinden, dass sie dich auch toll finden.

Jetzt seid ihr drei unzertrennlich und Cthulhu atmet auf, dass er nicht mehr mit dir durch die Wohnung springen muss, sondern euch drei entspannt zuschauen kann.

Ich hoffe, dass ich mit dir noch viele schöne Geburtstage feiern kann und du bald vergisst, dass dein Leben nicht immer so schön war.
Wir alle könnten uns unsere kleine Prinzessin nicht mehr wegdenken.