Und ich denke auch nicht, dass Spontanität jemals zu meinem Leben gehören wird. Was hab ich denn davon? Ich plane meinen Alltag durch, auch wenn ich mich nicht immer daran halte, tut mir das doch sehr gut! Ihr mögt nun denken “Was will sie uns denn damit sagen?”

Ja es gibt dann immer wieder Situationen in denen Spontanität gefragt ist und in denen ich total verzweifle. So hat sich für morgen (bzw heute) Besuch angekündigt. Ich, die so oft Besuch bekommt, wie der Februar 29 Tage hat, am Rande der Panik, die ganze Nacht durch die Wohnung wirbelnd...

 

Wie die Geschichte ausgeht, wie immer unter suomia-vinlandia.de.vu