Während eines erheiternden Telefonats mit Siggi dem Sockenvernichter und Hausfrauenschreck, brachte er mich auf etwas und irgendwie brachte mich das zum Grübeln. Werden uns unterbewusst rechte Stigmata durch die Reinigungsmittelindustrie vermittelt? Wie ich darauf komme?

Wenn ich mal durchgehe, was ich an Putzmittel bzw Waschmittel zuhause stehen habe.

“Der General” (Lang lebe das Militär um jeden Dreck auszulöschen) Das gibts auch als Muiltispray fürs ganze Haus!
Zum Waschen “Weißer Riese” Muss ich nicht viel zu sagen, oder?
Zum Boden wischen benutze ich “Meister Proper”. Ihr wisst alle, wie der aussieht? Groß, weiß, breites Kreuz, Glatze… Niemanden, den man zum Freund haben möchte..

Den kompletten Artikel inkl. weiterer Punkte zu meiner Verschwörungstheorie auf suomia-vinlandia.de.vu