Älteste Bloggerin der Welt sendet nicht mehr

Als das Internet den Mainstream erreichte, war sie bereits über 90 Jahre alt: Die Australierin bloggte leidenschaftlich über künstliche Zähne oder Salatzüchter. Im biblischen Alter ist sie nun offline gegangen.

Die vermutlich älteste Bloggerin der Welt ist tot.Olive Riley starb am vergangenen Samstag im Alter von 108 Jahren in New South Wales in Australien, berichtete der Nachrichtensender CNN am Montag. In ihrem letzten Internet-Eintrag ging es um «ein fröhliches Lied», das sie selbst aus gesundheitlichen Gründen jeden Tag anstimme.

Netzeitung