Neulich habe ich Bouletten gebraten, die wir dann mit ins Trauerhaus nehmen wollten. Dabei ist mir ein dolles Ding passiert - ich konnte es selber nicht fassen! Ich war gerade fertig mit dem Braten und Putzen der Kueche, und wollte den Geruch aus der Wohnung bekommen. Ich habe wie ueblich die gelbe Spruehdose gegriffen, und erst mal in der Kueche gesprueht, dann wollte ich weiter ins Wohnzimmer. Aber es roch ploetzlich so komisch ...

Wisst ihr, was ich gemacht habe?! Ich Dussel habe die Dose mit dem Butterspray gegriffen, die da noch neben dem Herd stand!!! Die ist auch gelb, und die hatte ich ja kurz vorher immer genommen, um die Pfanne jedesmal vor dem Braten einzuspruehen - so ein Mist!!!

Ich habe dann nochmal die ganze Kueche (einschliesslich rutschiger Fliesen!) gruendlichst putzen muessen - gerade, nachdem ich mit allem fertig war!!! Zum Glueck hatte ich nur dreimal kurz auf den Spruehknopf gedrueckt - ich war heilfroh, dass ich damit noch nicht auf dem Teppich lang gelaufen war, oder die Buecher auf dem Couchtisch damit besprueht hatte!!!

So geht's, wenn man aelter wird - hoffentlich passiert sowas nicht nur mir alleine ...

* * *
Short translation in Englisch: The other day I had fried lots of meatballs for the funeral. I had just finnished cleaning up the kitchen and wanted to get the odor out. I grabbed the yellow spray can on the counter and started to spray ...

Yes, you guessed it: I sprayed everything with butter spray!!! Luckily I had not yet reached the living room carpet, when I noticed my mistake. But I had to clean everything all over again!

Oh, the things you do when you get older - and yes, you may laugh ;-)