Ich hatte in meinem "Senfblog" irgendwann Ende Januar erwähnt, dass ich nun stolzer Besitzer eines Wikingerschiffes sei - allerdings nur in Form eines Modellbausatzes. Obwohl ich mir viel Zeit ließ, und das Modell sozusagen 10-minutenweise baute (mit vielen Wochen dazwischen, in denen ich gar nichts an Modell tat) konnte es bei einem relativ einfachen Modell nicht ausbleiben, dass es irgend wann doch fertig werden würde. Das heißt: eigentlich ist es schon länger fertig. Aber endlich habe ich mit meinen eher bescheidenen Mitteln (einfache Digi-Knipse) halbwegs passable Fotos hinbekommen. Zu sehe sind sie im Album "Modellbau". Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Im selben Album sind auch Fotos dreier schon etwas älterer Raumschiffsmodelle zu sehen - sozusagen auf der anderen Richtung der Zeitachse.