Weil es ein sooo schoener Tag war, muss ich davon erzaehlen!

(Und weil ich keine Lust auf Datenanalyse habe!)

Am Samstag kommt mir im Hotel eine typische Amerkinaerin entgegen und schreit `Musungu, Musungu!!!` Where are you come from? Ich konnte noch nicht einmal Germany zuende sagen, da packt sie mich am Arm und zerrt mich mit ins Restaurant um mich Holger vorzustellen! Holger ist vor ca. 15Jahren in die USA uebergesiedelt und kommt urspruenglich aus Luebeck! Sehr witzig und nett unterhalten und die waren gleich am Projekt SODIS interessiert. Also, habe ich doch den guten Laptop rausgeholt und denen erstmal Einfuehrung in diese Wundertechnologie gegeben! Patti, Marylin und Holger waren begeistert!

Spaeter wurde beim Spaziergang weiter gequatscht und zufaelligerweise kennen die auch meine Chefs, denn sie haben morgens einen Vortrag ueber ihr Projekt in der Kirche von meinen Kollegas gehalten! Wat `n Zufall! Haben mich dann gefragt, ob ich nicht Sonntag mit in die Kirche kommen will und die ueberraschen will...Hab ich geantwortet `An meinem Geburtstag in die Kirche?` Oh tomorrow is your birthday!!! - na gut ich komme mit!Und ich glaube, dass war mein laengster und schoenster Kirchenbesuch! Wie bei Sister Act!!! Mit singen, tanzen, dabei beten und alles seeeeeehhhhhr ausdrucksstark! Die Schauer liefen einem im Minutentakt ueber den Ruecken und ich hatte mind. 1Stunde eine Gaensehaut! Und dann hat Holger noch dem Pastor gesteckt, dass ich Geburtstag habe und die ganze Gemeinde hat fuer mich ein wunderschoenes Happy Birthday gesungen! Da war ich mal emotional!!! Dieser Besuch war nicht zu vergleichen mit meinem ersten Kirchenbesuch in Kisoro!

Sonntag Mittag wollten die 3 ein Projekt besichtigen und vorher noch Essen gehen! Haben mich zu bester PIZZA in town eingeladen! KOOOOOEEEEEEESSSSSSSTTTTTTLLLLLIIIIICH! Mein erster Kaese seit einem Monat! Schon in Aufbruchstimmung, kommt Patti noch singend mit Geburtstagskuchen an und meinte, dass es kein richtiger Geburtstag ohne Kuchen ist!  Und ich danke den Besten fuer so einen schoenen Tag! Leider sind die Guten dann abgereist. Gestern allerdings wiedergekommen. Holger sitzt jetzt im Flieger nach Boston und ich gehe heute Abend mit Patti und Marylin indisch essen! Auch koestlich!

Sonntag Abend wurde auch im super Hotel Club Fussball auf ner Leinwand uebertragen! Ich komme da rein, sitzen ein Maedel und ein Mann mit DEUTSCHLAND Trikot dort! Gleich gequatscht und sie ist in Koeln verheiratet und kommt urspruenglich aus Uganda! Schoen zusammen Fusi geguckt und Bierchen getrunken! Das war ein fast obergelungener Geburtstag! Aber am allerschoensten waere er gewesen, wenn Martin hier gewesen waere! Natuerlich vermisse ich alle anderen auch ganz doll, aber ueber einen Monat von dem liebsten Lover getrennt sein ist nicht so einfach!

Morgen geht es nach Nebbi in den Norden! Samstag mache ich dort meine 1. Safari mit und ich hoffe ich werde ganz viele Tiere sehen und noch mehr Fotos machen! Dann gibt`s naechste Woche fuer Euch auch wieder was zu gucken!

Liebste Gruesse vom Mareikschen