Da hat man sich endlich wieder aufgerafft und meint hier wieder was "Besonderes" schaffen zu können und seine Kontakte wieder aufzufrischen und zu beleben, dann muss Frau so was lesen:

"Übersetzung aus dem Englischen"

[quote] Anfang 2016 berichteten wir über die Situation, mit der sich die IPer- zität konfrontiert sieht (Artikel UPTIME 3535), und wir waren sehr berührt von der großen Unterstützung, die der Artikel ausgelöst hatte.

Trotz unserer begrenzten Ressourcen haben wir unser Bestes getan, um den Service in gutem Zustand zu halten, vor allem durch die Erforschung mehrerer Möglichkeiten, um ipernity ein zweites Leben zu bringen (vielen Dank an diejenigen, die Ideen vorgeschlagen haben).

Die beste Option blieb, um Partner mit einer anderen Partei, die in der Lage, die notwendigen Investitionen zu machen. Leider sind die jüngsten Gespräche fehlgeschlagen.

Dieser Mangel an Perspektive zwingt uns, das Herunterfahren von ipernity, wahrscheinlich am 31. Januar 2017 (oder kurz danach) zu berücksichtigen.

Wie Sie sich vorstellen können, sind wir zutiefst traurig, vor allem, da wir wissen, eine große Anzahl von Ihnen sind sehr an IPerity angeschlossen. Wir fühlen uns so hilflos, uns vorzustellen, dass dieser Raum, den wir alle über 10 Jahre aufgebaut haben, bald verschwindet.

Wie wir versprochen haben, werden wir uns bemühen, Ihnen zu helfen, alle Ihre Veröffentlichungen wiederherzustellen.

Sie können auch zum Zeitpunkt des Abschlusses eine Erstattung für Ihre Club-Konten (innerhalb der Grenzen) erwarten.

Wir stehen Ihnen ausschliesslich zur Verfügung, um Ihre Vorschläge von Tools (und Methoden) zum Export Ihrer Daten zu hören.

Bitte denk daran :

Wir verstehen die Frustration, die Sie fühlen könnten, aber wir werden nicht in der Lage sein, auf alle Kommentare zu antworten, die auf diesem Artikel übrig bleiben werden.
Wenn Sie irgendwelche Fragen haben (nicht in diesem Beitrag abgedeckt), kontaktieren Sie uns bitte mit Hilfe der Kunden-Support-Tool nur.
Wenn Sie eine Firma kennen, die am Erwerb von ipernity interessiert sein könnte, setzen Sie uns bitte in Verbindung. (Innerhalb des Stützwerkzeugs).


Wir informieren Sie natürlich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Danke für dein Verständnis.

Dein,

Christophe [/quote]

Und nun? Jetzt tritt es ein, was uns vor längerer Zeit schon prophezeit wurde. Irgendwie bin ich sauer.