Hallo Ihr Lieben !

nach 12 Std Autofahrt wieder wohlbehalten zurück - fange ich langsam an, den Sand und die Ameisen aus dem Equipment zu puhlen -  mehr aus der Zelt-, denn aus der Fotoausrüstung zum Glück - und mich nach 18 Tagen unter freiem Himmel (Zelten am französichen Südatatlantik in Le Porge und drei Tagen Pyrenäenwandern bei Cauterets) wieder an den Aufenthalt in festen Gebäuden zu gewoehnen. Fühlt sich derzeit noch echt komisch an..., aber es wird schon.

Liebe Grüsse - Fotos folgen auf dem Fusse ! - Hermann